1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Supermodel Naomi Campbell ist plötzlich Mutter

Supermodel verkündet Baby-News

Naomi Campbell ist plötzlich Mutter

Was für eine Überraschung: Naomi Campbell ist Mutter geworden. Auf Instagram präsentiert das Supermodel stolz ihr Baby. Ihre Fans freuen sich mit Naomi, sind aber auch erstaunt, da die 50-Jährige nie mit Babybauch gesichtet wurde.

Naomi Campbell

Naomi Campbell verkündet via Instagram, dass sie Mutter geworden ist.

imago/PanoramiC

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Naomi Campbell ist mit 50 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden. Die überraschenden News gab das Supermodel höchstpersönlich auf ihrem Instagram-Account bekannt. Dort veröffentlichte sie ein herziges Bild, auf dem eine Hand zwei Baby-Füsschen hält.

Dazu schreibt Naomi: «Ein wunderschöner kleiner Segen hat mich dazu auserwählt, seine Mutter zu sein.» Sie fühle sich so geehrt, diese sanfte Seele in ihrem Leben zu haben. Und an das Kleine gerichtet: «Worte können die lebenslange Bindung nicht beschreiben, die ich jetzt mit dir teile, mein Engel.»

 

Mehr für dich

Mehr Informationen wie etwa den Geburtstermin oder den Namen des Babys gibt Naomi Campbell nicht preis. Das Blumenkleidchen, das ins Bild ragt, lässt aber davon ausgehen, dass Naomi Mutter einer Tochter geworden ist. 

Spekulationen über Adoption und Leihmutterschaft

Nicht bekannt ist auch, wer der Vater der Kleinen ist. Das 50-Jährige Model galt zuletzt als Single. Da man Naomi auch nie mit Babybauch gesehen hat, spekulieren Fans, ob sie das Baby adoptiert hat oder von einer Leihmutter austragen liess. 

Ein Statement, welches Naomi Campbell vor vier Jahren abgegeben hat, befeuert diese Gerüchte. Damals sagte sie gegenüber dem «ES Magazine»: «Ich denke die ganze Zeit darüber nach, Kinder zu haben.» Und dank wissenschaftlicher Fortschritte könne sie schliesslich schwanger werden, wann sie wolle.

Von fei am 18.05.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer