1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Rapper Fedez ist nach Krebs-OP wieder zuhause bei Chiara Ferragni und seinen Kindern

Zurück bei Chiara Ferragni und seinen Kindern

Rapper Fedez ist nach Krebs-OP wieder zuhause

Vergangene Woche musste sich Fedez einer Operation unterziehen. Dies kurz nachdem er die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs erhielt. Nun ist der Rapper wieder zuhause bei seiner Frau Influencerin Chiara Ferragni und seinen zwei Kindern.

 Chiara Ferragni and Fedez

Influencerin Chiara Ferragni und Rapper Fedez.

imago/ZUMA Wire

Die Schocknachricht rollte als dunkle Wolke über die junge italienische Familie: Im Alter von 32 Jahren wurde bei Rapper Fedez, der mit bürgerlichem Namen Federcio Leonardo Lucia heisst, Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Letzte Woche wurde er operiert. Seine Ehefrau und Top-Influencerin Chiara Ferragni (34) stand ihm im Spital bei. Nun darf Fedez wieder nachhause. 

Seine beiden Kinder Leo (4) und Vittoria (1) überraschen ihren Papa zuhause mit herzigen «Willkommen Zuhause»-Ballonen. Auf Instagram schreibt Fedez zum Foto vom herzlichen Empfang: «Zurück ins Leben».

Mehr für dich
 
 
 
 
Grosse Dankbarkeit gegenüber dem Spitalpersonal

Weiter zeigt der 32-Jährige auch grosse Dankbarkeit gegenüber den Ärzten und Ärztinnen, sowie dem Pflegepersonal, die ihn im Spital während seiner Krebs-OP unterstützt haben. «Danke, ihr habt mir buchstäblich das Leben gerettet, mich begleitet und betreut in diesen nicht leichten Tagen», bedankt sich Fedez. «Ihr habt mir wieder eine neue Perspektive gegeben, das Leben zu meistern.»

«Ihr habt mir buchstäblich das Leben gerettet»

Fedez

Und weiter: «Danke euch für die grosse Menschlichkeit und die Unterstützung, die ihr mir gegeben habt. Liebe ist die stärkste Medizin.» Dazu postet Fedez auch ein Bild mit seiner Ehefrau Chiara Ferragni, die ihm im Spital nicht von der Seite wich.

«Es war hart, aber wir sind zu Hause»

Auch Chiara Ferragni bedankt sich bei den Menschen, die das Paar in dieser schweren Zeit unterstützt. Sie ist aber auch dankbar dafür, wie stark ihr Mann Fedez sein Schicksal hinnimmt. «Es war hart, aber wir sind zu Hause», schreibt sie. Und weiter: «Danke an meinen wundervollen Mann, dass er so hart gekämpft hat und so tapfer für unsere Familie ist.»
 

«Danke an meinen wundervollen Mann, dass er so hart gekämpft hat und so tapfer für unsere Familie ist»

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni und Fedez sind seit Ende 2018 verheiratet. Ihr gemeinsamer Sohn Leo kam wenige Monate zuvor zur Welt. Im März 2021 bekamen die beiden zudem Töchterchen Vittoria.

Von emu am 2. April 2022 - 15:41 Uhr
Mehr für dich