1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Nackt und artistisch: Sarah Engels teilt ganz besonderes Schwangerschaftsfoto

Nackt und artistisch

Sarah Engels teilt ganz besonderes Schwangerschaftsfoto

Babybäuche und Schwangerschaftsbilder auf Instagram – das ist nichts Neues. Aber das Foto, mit dem Sarah Engels nun ihre Schwangerschaft zelebriert, ist für viele Follower das «schönste Schwangerschaftsbild», das sie je gesehen haben.

Sarah Engels

Sarah Engels weiss, wie man sich in Szene setzt.

Imago/APress

Sarah Engels (28) geniesst ihre zweite Schwangerschaft in vollen Zügen und teilt die schönen Momente auf Instagram mit ihren Fans. Ihr neuestes Foto hat nun für besonders grosse Augen vor den Smartphone-Bildschirmen gesorgt: Scheinbar komplett nackt räkelt sich Engels darauf artistisch versiert in einem weissen Vertikaltuch, das von der Decke hängt und setzt dabei ihren Babybauch in Szene.

Mehr für dich

Dazu beschreibt Engels die Schönheit der Schwangerschaft: «Schwangerschaft bringt eine neue Bedeutung in das Konzept Schönheit. Das Gefühl eine kleine Seele zu tragen ist grossartig. Ich bin stolz, eine Mutter zu sein.» Bei ihren Fans schlägt das kunstvolle Bild ein: In nur zwölf Stunden hat Engels damit schon knapp 200'000 Likes gesammelt.

Instagram ist begeistert

In den Kommentaren drücken Kolleginnen wie Angelina Pannek (29) oder Evelyn Burdecki (32) ihre Bewunderung aus. «Das schönste Schwangerschaftsbild was ich je gesehen habe» oder «Wie gut das einfach aussieht», heisst es etwa von ihren Fans. Auch die Schwangere selbst bedankt ich in den Kommentaren noch einmal für «all die Liebe, die ihr unter diesem Bild lasst».

Sarah und Julian Engels (28) hatten sich im November des vergangenen Jahres verlobt, bereits im Mai dieses Jahres läuteten die Hochzeitsglocken. Der Fußballer nahm daraufhin den Nachnamen seiner Ehefrau an. Anfang Juni gab die Sängerin bekannt, ein zweites Kind zu erwarten. Die 28-Jährige hat bereits Sohn Alessio (6), der aus einer vorangegangenen Ehe mit dem Sänger Pietro Lombardi (29) stammt.

am 24.08.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer