1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. So reich sind die Eltern von Beckhams zukünftiger Frau Ehefrau Nicola Peltz

Teuerste Hochzeit des Jahres

So reich sind die Eltern von Beckhams zukünftiger Frau

Es könnte das wohl teuerste Fest des Jahres werden, wenn Brooklyn Beckham und Nicola Peltz ihre Hochzeit zelebrieren. Ganze 3,6 Millionen Franken soll die Feier kosten. Aber wer würde nicht genauso ausgiebig feiern, wenn man so vermögende Eltern hat?

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz stecken eine ordentliche Summe Geld in die Pläne der anstehenden Hochzeit.

Getty Images

Eine Hochzeit, die scheinbar allen Gästen im Gedächtnis verankert bleiben soll und bei der es sich alle so richtig gut gehen lassen können. Die kommende Hochzeit am 9. April von Brooklyn Beckham (23) und Nicola Peltz (27) vermittelt zumindest diesen Eindruck, wenn man weiss, dass das zukünftige Ehepaar ganze 3 Millionen Pfund (etwa 3,6 Millionen Schweizer Franken) in die Zeremonie steckt, wie die britische Zeitschrift «Daily Mail» berichtet. Die immensen Kosten überraschen ein wenig, denn erst im Februar 2022 verrieten Brooklyn Beckham und Nicola Peltz in einem Interview mit dem Magazin «GQ», dass sie sich eine kleine, eher intime Feier wünschen. 

Mehr für dich
 
 
 
 

Doch nun darf die Party etwas grösser sein und etwas mehr kosten. Das ist okay, denn schliesslich handelt es sich bei den baldigen Eheleuten um Sprösslinge von äusserst wohlhabenden Eltern. Mit Ex-Fussballstar David Beckham (46) und der ehemaliger Sängerin der Band «Spice Girls» und Modedesignerin Victoria Beckham (46), deren Vermögen auf rund 460 Millionen Schweizer Franken geschätzt wird, ist schon auf einer Seite der Familie für das Aufkommen der Rechnung gesorgt. 

Brooklyns Verlobte, die Schauspielerin Nicola Peltz, kommt sogar aus noch wohlhabenderem Hause. Doch wer sind ihre Eltern genau?

1,5 Milliarden Franken Privatvermögen

«Meine Welt in meinen Armen» – das schreibt die 23-Jährige Nicola unter einem Instagram-Post, auf dem sie zusammen mit ihrer Mutter, Claudia Heffner Peltz (67) und ihrem Vater, Nelson Peltz (79), zu sehen ist.

Nelson Peltz ist ein US-amerikanischer Hedgefonds-Manager. Hedgefonds bedeutet so viel wie aktiv gemanagte Investementfonds – als Manager hat man die Aufgabe, ein Portfolio zu erstellen, sodass Anleger grösstmögliche Gewinne erzielen können. 

Mit diesem Geschäftsmodell erwirtschaftete Nelson Peltz ein riesigen Vermögen. 2005 gründete er gemeinsam mit zwei Kollegen die milliardenschwere Vermögensverwaltungsgesellschaft Trian Fund Management. Im Jahr 2015 kaufte Nelson mit 2,5 Milliarden US-Dollar (rund 2,3 Milliarden Schweizer Franken) Anteile an der Firma General Electric, welcher einer der grössten Mischkonzerne der Welt ist. Sein Privatvermögen wird auf rund 1,5 Milliarden Franken geschätzt.

Wer weiss, vielleicht wird er für die Hochzeit seiner einzigen Tochter einen kleinen Beitrag zu einer unvergesslichen Feier beisteuern – ausserdem stellt er dem Pärchen sein Anwesen in Florida am Meer als Hochzeits-Location zur Verfügung. Doch Geld spielt in der Beziehung von Nicola Peltz und ihren Eltern eine untergeordnete Rolle – die Familie steht sich sehr nah, wie sie in ihren Posts auf Social Media immer wieder zeigen. 

«Ich liebe dich mehr als ich je erklären könnte», so Nicola einst zu ihrem Vater am Vatertag. Sie erwähnt weiter: «Du bist wirklich der unglaublichste Vater.»

Aber auch Mama Peltz scheint genauso wichtig für die angehende Braut zu sein.

Kommen Prinz Harry und Herzogin Meghan?

«Ich bin du, du bist ich», schreibt Nicola unter einem Bild mit ihrer Mutter. Claudia Heffner Peltz ist ein ehemaliges amerikanisches Model und die dritte Ehefrau von Nelson. Später war sie als Hausfrau tätig und kümmerte sich fürsorglich um ihre Familie – ihren Mann Nelson und ihre drei gemeinsamen Kinder Nicola sowie Brad (32) und Will Peltz (35). Dies berichtet «Wiki» in einer Biografie über die Ehefrau des Investors. Weitere Details über die Mutter von Nicola Peltz sind nicht bekannt.

Klar aber ist: die Hochzeit von Brooklyn Beckham und Nicola Peltz steht schon bald vor der Tür, denn am 9. April ist es bereits so weit. Einige Infos von Gästen bis hin zur Zeremonie sind schon bekannt, nichtsdestotrotz bleibt es aber spannend. Unter anderen sollen Prinz Harry und Herzogin Meghan auf der Gästeliste stehen. Welch schönen Schnappschüsse – inklusive Eltern der beiden Hauptakteure des Tages und hochrangige Gäste – die Feier liefern wird, wird sich in nur wenigen Tagen zeigen.

Die Vorfreude ist mit Sicherheit auf allen Seiten da – auch Nicola bestätigte mit einem Instagram-Post: «Ich kann es nicht erwarten, dich zu heiraten.»

Von nsj am 5. April 2022 - 06:09 Uhr
Mehr für dich