1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Wer ist Anwältin Camille Vasquez, die Frau die Johnny Depp im Gericht den Rücken stärkt?

Anwältin Camille Vasquez

Wer ist die Frau, die Johnny Depp im Gericht den Rücken stärkt?

Johnny Depp und seine Ex-Frau Amber Heard streiten zur Zeit vor Gericht im 50-Millionen-Dollar-Verleumdungsprozess und die ganze Welt sieht zu. Dabei brilliert immer wieder Johnny Depps knallharte aber charmante Anwältin Camille Vasquez. Doch wer ist die Frau, die Johnny Depp durch den Prozess führt?

Attorney Camille Vasquez, attorney for actor Johnny Depp, appears in the courtroom at the Fairfax County Circuit Courthouse in Fairfax, Va., Monday April 18, 2022. Depp sued his ex-wife Amber Heard for libel in Fairfax County Circuit Court after she wrote an op-ed piece in The Washington Post in 2018 referring to herself as a "public figure representing domestic abuse." (AP Photo/Steve Helber, Pool)

Ein wahres Verhandlungstalent: Johnny Depps Anwältin Camille Vasquez.

Keystone

Auf 50 Millionen Dollar hat Johnny Depp (58) seine Ex-Frau Amber Heard (36) verklagt, weil diese 2018 in der «Washington Post» einen Artikel über häusliche Gewalt veröffentlicht hat und so Depp indirekt in ein schlechtes Licht rückte – obwohl sie seinen Namen im Artikel nie nannte. Depp habe deswegen Filmaufträge in Millionenhöhe verloren. Heard klagt zurück und zwar auf 100 Millionen Dollar, dies wegen Verleumdung. Nun streiten die beiden schon seit Wochen vor Gericht – und die ganze Welt ist dank Youtube-Stream live mit dabei.

Mehr für dich
 
 
 
 

Eine prominente Rolle im Rosenkrieg hat dabei Depps Anwältin Camille Vasquez (38). Knallhart verhandelt sie für Depp und nimmt dabei Amber Heard wortwörtlich ins Kreuzverhör. Jede Aussage von Depps Ex-Frau nimmt die Anwältin unter die Lupe und findet hier und da Ungereimtheiten: Sie will Amber Heard als Lügnerin entlarven, um den Prozess für ihren Klienten Johnny Depp zu gewinnen. 

 

In den sozialen Medien und in der Boulevardpresse wird Camille Vasquez gefeiert, obwohl sie im Prozess noch nichts gewonnen hat. Fast über Nacht ist die Anwältin, die zuvor überhaupt nicht in der Öffentlichkeit stand, zur Star-Anwältin geworden. 

Dies wohl nicht nur wegen ihres knallharten Verhandlungsgeschicks, sondern auch darum, weil die 38-Jährige zumindest gegenüber ihres Klienten auch Herz im Gerichtssaal zeigt. So umarmt die Anwältin Depp nach einem harten Tag auch mal und spricht ihm gut zu.

Wer ist die schöne Anwältin?

Ausserhalb des aktuellen Prozesses ist tatsächlich nicht viel zu erfahren über die 38-Jährige. Ihr LinkedIn-Profil sagt, Vasquez studierte Politik und Kommunikation an der Southwest-Universität in Los Angeles. Später besuchte sie, ebenfalls in Los Angeles, die Schule der Rechtswissenschaften und schloss mit dem Juris Doctor ab, einem akademischen Grad, der vor allem in den USA und in Kanada verliehen wird.

Vasquez wurde im Bundesstaat Kalifornien geboren und spricht neben Englisch auch fliessend Spanisch.

Spezialisiert auf Verleumdungsprozesse

Camille Vasquez ist seit vier Jahren Partnerin bei der Kanzlei «Brown Rudnick», die das ganze Team von Anwälten für Johnny Depp stellt. Acht Juristen arbeiten im Prozess für Johnny Depp. Camille Vasquez ist spezialisiert auf Verleumdungsprozesse, Vertragsstreitigkeiten und Arbeitsrecht.

Gerüchte um Liebesaffäre zwischen Vasquez und Depp

Die zwischenzeitlich herzliche Zuwendung zwischen Vasquez und Depp im Gerichtsaal führten dann auch schnell Spekulanten auf den Plan. Fans und die Boulevardpresse prophezeiten sogleich eine mögliche Liebesaffäre zwischen dem Schauspieler und seiner gut aussehenden Anwältin.

Die stets professionelle Anwältin gibt öffentlich dazu sowieso keine Statements ab, ein Freund von ihr soll gegenüber dem Portal «TMZ» klargestellt haben, dass die Beziehung zwischen Vasquez und Depp rein beruflich sei. «Jeder im Rechtsteam ist hochprofessionell. Sie sind sich aber alle sehr nahe gekommen. Neben der beruflichen Beziehung ist auch eine Art Freundschaft entstanden», weiss der Insider.

Vasquez sei demnach mit einem britischen Immobilienmakler liiert, es sei eine ernsthafte Beziehung. 

Heute Freitag endet die voraussichtlich letzte Verhandlungswoche vor Gericht im Verleumdungsprozess zwischen Johnny Depp und Amber Heard. Wann ein Urteil gesprochen wird, ist noch nicht bekannt.

Von emu am 20. Mai 2022 - 18:09 Uhr
Mehr für dich