1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Carlos Fitz-James Stuart y Solís heiratet Belén Corsini: Die Bilder der spanischen Adelshochzeit

Die Bilder der spanischen Adelshochzeit

Carlos Fitz-James Stuart y Solís heiratet Belén Corsini

Am Samstag feierte der spanische Adel eine Traumhochzeit. In Madrid heirateten der Graf von Orsono, Carlos Fitz-James Stuart y Solís, und Belén Corsini. Die Bilder dazu sind schlicht märchenhaft.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Der Graf von Orsono, Carlos Fitz-James Stuart y Solís, und Belén Corsini haben sich in Madrid das Jawort gegeben.

imago images/Agencia EFE

Die Gäste fühlten sich wohl wie im Märchen, Zeugen des berühmten Happy Ends, wenn der Traumprinz seiner grossen Liebe das Jawort gibt. Ein Happy End, das für Carlos Fitz-James Stuart y Solís und seine Verlobte Belén Corsini nun Wirklichkeit wurde. Zwar ist der 29-Jährige kein Prinz. Aber immerhin ein Graf, der Graf von Osorno. Und der zweitälteste Sohn des Herzogs von Alba, Oberhaupt einer der bekanntesten und traditionellsten Familien des spanischen Adels.

Mehr für dich

Kein Wunder also, schaute ganz Spanien am Samstag nach Madrid und freute sich auf die Adelshochzeit des Jahres. Diese fand zwar unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das Brautpaar aber liess die Öffentlichkeit mit Bildern an ihrem persönlichen Märchen teilhaben.

Trauung im Garten des Liria-Palastes

Die Zeremonie fand im Liria-Palast in Madrid statt. Dem Familiensitz des Hauses Alba. Die Mutter des Bräutigams höchstpersönlich, Matilde Solís, begleitete den Grafen durch den Palast zur Trauung.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Carlos Fitz-James und seine Mutter Matilde Solís.

imago images/PPE

Die Braut wiederum wurde von ihrem Vater zum Altar geführt. Belén Corsini, 31, entstammt ebenfalls einer der reichsten spanischen Familie, ihr Grossvater gründete das Unternehmen Corsán.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Belén Corsini am Arm ihres Vaters Carlos Corsini Muñoz de Rivera.

imago images/Agencia EFE

Die Trauung fand im Garten des Palastes statt. Inmitten des Blumenmeers stach die lange, bestickte Schleppe der Braut besonders schön hervor.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Das Brautpaar vor dem reicht geschmückten Altar.

imago images/Agencia EFE

Durch die Zeremonie führte der Priester Ignacio Sánchez-Dalp, unter Beisein einiger der bekanntesten Namen der spanischen High Society.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Der grosse Moment, das Jawort und das Anstecken des Eheringes. 

imago images/Agencia EFE

Nach der Trauung legte Belén ihren Schleier ab, den sie bis dahin über ihrer Pferdeschwanz-Frisur trug – und strahlte mit dem stolzen Bräutigam um die Wette.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Von der Seite sind die Puffärmel des Brautkleides gut zu sehen, gleich wie Ehering und die Diamant-Ohrringe der Braut. 

imago images/Agencia EFE

Die offiziellen Hochzeitsbilder aus dem Palast

Für die offiziellen Hochzeitsbilder zog sich die Familie dann in den Liria-Palast zurück, ein Stadtpalais in Madrid mit über 200 Zimmern verteilt auf 3500 Quadratmeter.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Was es wohl nebenan zu sehen gibt? Wir sehen vor allem das märchenhaft schöne Brautpaar und den reich geschmückten Palast.

imago images/Agencia EFE

Natürlich durften auch die Familienbilder nicht fehlen. Darauf zu sehen sind neben dem Brautpaar die Eltern des Bräutigams, Carlos Fitz-James Stuart y Martínez de Irujo und Matilde de Solís-Beaumont y Martínez de Campos, sowie der zwei Jahre ältere Bruder des Bräutigams mit seiner Frau, Fernando, der Herzog von Huéscar, und Sofia Palazuelo.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Von links: Fernando Fitz-James Stuart y de Solís, Herzog von Huéscar, Matilde de Solís-Beaumont y Martínez de Campos, Carlos Fitz-James Stuart y Solís, Graf von Osorno, Belén Corsini, Gräfin von Osorno, Carlos Fitz-James Stuart y Martínez de Irujo, Herzog von Alba, Sofia Palazuelo, Herzogin von Huéscar.

imago images/Agencia EFE

Carlos' älterer Bruder Fernando, und Sofia Palazuelo gaben sich übrigens vor zwei Jahren am gleichen Ort das Jawort, damals mit 750 Gästen und in Anwesenheit von Königin Sofia von Spanien.

 

Cayetana de Alba

Sie war die wohl berühmteste Vertreterin des Hauses Alba: Cayetana Fitz-James Stuart. Sie war die Grossmutter von Carlos Fitz-James Stuart y Solís und unter andere bekannt als die Frau mit den meisten Adelstiteln weltweit. Als 18. Herzogin von Alba war sie ab 1953 das Oberhaupt des Hauses Alba und galt als eine der reichsten Frauen Spaniens. Cayetana de Alba verstarb 2014 im Alter von 88 Jahren.

Sofia of Spain and Duchess of Alba, Cayetana Fitz-James Stuart

Königin Sofia von Spanien mit Cayetana de Alba im Jahr 2012.

imago stock&people

Bei Carlos und Belén waren nun wesentlich weniger Gäste anwesend. Auch über Vertreter aus dem spanischen Königshaus ist nichts bekannt. Nicht fehlen aber durfte natürlich eine ganze Schar an Blumenkindern.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Das Brautpaar mit ihren Blumenkindern.

imago images/Agencia EFE

So oder so aber hatten Braut und Bräutigam an diesem besonderen Tag vor allem Augen für sich – und tanzten gemeinsam ins Glück.

Carlos Fitz-James Stuart Belen Corsini

Was soll man sagen? Märchenhaft!

imago images/Agencia EFE
Von Thomas Bürgisser am 24.05.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer