1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Prince Charles verbannt Andrew von Schloss Windsor

Er soll «ausser Sichtweite»

Darum muss Prince Andrew Schloss Windsor verlassen

Der künftige britische König Prince Charles und sein Bruder, Prince Andrew, sind gerade nicht gut aufeinander zu sprechen. Mittlerweile hat ihn Charles sogar von Schloss Windsor verbannt.

Queen Elisabeth und Sohn Prince Andrew, SI 03/2022

Ist nicht länger erwünscht: Prince Andrew soll sich von Schloss Windsor fern halten. 

Getty Images

Knall bei den britischen Royals: Wie die «Sun» berichtet, soll Prince Charles, 73, seinen Bruder Andrew, 61, von Schloss Windsor verbannt haben. Ein Insider berichtete der britischen Zeitung, Charles wolle Andrew künftig nicht mehr in seinem Blickfeld haben. Er solle sich ausserdem verhaltener in der Öffentlichkeit verhalten. Es scheint, als wolle Charles die momentanen Schlagzeilen rund um seinen Skandal-behafteten Bruder möglichst gering halten. 

Mehr für dich
 
 
 
 

«Andrew ist gewarnt worden, den Kopf unten zu halten. Charles will nicht, dass Andrew jeden zweiten Tag fotografiert wird, wie er glücklich aussieht und winkt, wenn er zum Schloss gefahren wird.»

Insider zur britischen «Sun»
Belastetes Verhältnis

Die Beziehung zwischen den beiden Brüdern ist spätestens seit dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs gegen Andrew sehr angespannt. Die «Sun» berichtet weiter, Charles fühle sich von seinem Bruder «getäuscht» – vor allem, weil ihm Andrew vor längerer Zeit versichert haben soll, dass sich der Skandal um Sexualstraftäter Jeffrey Epstein (1953-2019) würde sich von selbst erledigen. Fehlanzeige – Charles' Bruder muss sich nun in New York einem Gericht stellen. 

Prinz Charles

Prince Andrew ist bei seinem Bruder Charles (im Bild) in Ungnade gefallen. 

Getty Images
Titel adieu!

Momentan scheint sich Andrew an den Befehl seines Bruders zu halten. Ohnehin sei es damals Charles gewesen, der darüber entschied, Andrew den royalen Titel zu entziehen – und nicht die Queen, 95, höchstpersönlich. Laut Berichten soll Charles sehr erzürnt über den Schaden sein, den sein jüngerer Bruder dem britischen Königshaus zugefügt hat. Ob sich die Familienbande jemals wieder kitten lässt? 

Von las am 13. Februar 2022 - 07:00 Uhr
Mehr für dich