1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Prinz Nikolai von Dänemark: Erster offizieller Auftritt mit Freundin Benedikte Thoustrups

Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Erster offizieller Auftritt von Prinz Nikolai mit seiner Benedikte

Prinz Nikolai von Dänemark absolvierte den ersten offiziellen Auftritt mit seiner Partnerin Benedikte Thoustrups. Dänische Medien wollen aus diesem Termin nun eine süsse Botschaft rauslesen.

Prinz Nikolai und Freundin Benedikte

Hollywood-Stars oder Königskind mit Partnerin? Prinz Nikolai mit Freundin Benedikte cool und schick an einer Luxus-Party von Cartier in Stockholm.

imago/TT

Nach fünf Jahren Beziehung und einem gemeinsamen Auslandssemester in Paris zeigen sie sich endlich offiziell als Paar: Prinz Nikolai von Dänemark (22) und seine Freundin Benedikte Thoustrup (22). Bei einer Party des Schmuck-Unternehmens Cartier in Stockholm vergangene Woche hatten der Enkel von Königin Margrethe (82) und seine Auserwählte nach langem Warten ihren ersten gemeinsamen Auftritt auf dem roten Teppich und dürften damit nicht nur royale Fans begeistert haben. Sie trug dabei ein schickes Bandeau-Kleid mit Fransen und Blumenmuster, er zeigte sich lässig im dunkelblauen Nadelstreifenanzug mit weissem Hemd und lilafarbener Sonnenbrille. Wenn man es nicht besser wüsste, hätte man die beiden glatt mit einem Hollywood-Paar verwechseln können. 

Mehr für dich
 
 
 
 

Die Szenen auf dem roten Teppich heizen nun die Gerüchteküche in Dänemark an. Steht etwa eine baldige Verlobung bevor? Bei den Royals soll es in der Regel nicht unüblich sein, den Partner oder die Partnerin erst als solches der Öffentlichkeit zu präsentieren, wenn man plant, die Beziehung auf die nächste ernste Ebene zu heben, wie «Gala» schreibt.

Trotz der Liebe, die bereits schon so lange hält, gibt es erstaunlich wenige gemeinsame Fotos von dem Paar, doch anlässlich des Luxus-Events postete die Unternehmer-Tochter, die Prinz Nikolai auf der umstrittenen Privatschule Herlufsholm kennenlernte, zwei Bilder der beiden auf ihrem Instagram-Account mit der Bildunterschrift «My Person», also «Meine Person». Betrachtet man die Aufnahmen der Turteltauben, ist ihnen auf jeden Fall anzusehen, wie verliebt sie ineinander sind. 

Vielleicht läuten also tatsächlich bald die Hochzeitsglocken in Kopenhagen? Natürlich, die beiden sind noch sehr jung mit ihren 22 Jahren, aber immerhin sind sie auch schon eine Weile zusammen, sind gemeinsam älter geworden und haben sich Seite an Seite weiterentwickelt. Das Alter sagt letztlich ja doch nicht immer viel über den Reifegrad einer Person aus und Benedikte ist beispielsweise schon Geschäftsfrau, denn sie hat ihr eigenes Unternehmen namens BénéSoi, in dem sie handgefertigte Lockenwickler vertreibt – nicht schlecht, Unternehmerin mit 22. Obwohl sie zugibt, dass ihre Eltern und Grosseltern ihr beim Aufbau der Firma geholfen haben.

Nichtsdestotrotz wirkt das Paar sehr reif für sein Alter – warum sollte es also so abwegig sein, dass Nikolai seiner Benedikte in naher Zukunft die Frage aller Fragen stellt?

Prinz Felix ist wieder Single

Während Prinz Nikolai im siebten Himmel zu schweben scheint, hat sich sein Bruder Prinz Felix (19) unterdessen von seiner Freundin Karen Bak getrennt. Wie «Adelswelt» berichtet, bestätigte die Presseberaterin von Felix' Mutter, Gräfin Alexandra von Frederiksborg (57) das Liebes-Aus zwischen den beiden jungen Leuten, die ihre Beziehung erst im vergangenen Sommer öffentlich gemacht hatten. «Ich kann bestätigen, dass Prinz Felix nicht mehr in Karen Bak verliebt ist. Es ist völlig undramatisch, und sie sind immer noch gute Freunde», heisst es von offizieller Seite.

Im Juli 2021 schien bei den zweien noch alles in Ordnung, sie machten sogar zusammen Ferien im französischen Château de Cayx, einem Feriendomizil der dänischen Königsfamilie. Über die genauen Trennungsgründe von Felix und Karen ist bislang nichts bekannt.

Von san am 16. Juni 2022 - 17:33 Uhr
Mehr für dich