1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Welchem Royal gleichen Erbprinz Jacques und Prinzessin Gabriella?

Welchem Royal gleichen Monacos Zwillinge?

Fans sehen in Erbprinz Jacques Mama Charlène

Die neusten Schulporträts von Monacos Zwillingen haben auf Instagram eine Welle losgetreten. In den Kommentaren zum Post spekulieren Royal-Fans, wem Erbprinz Jacques und Prinzessin Gabriella gleichen. Eine Mehrheit ist sich sicher: Der Bub kommt ganz nach Mama Charlène.

Erbprinz Jacques und seine Mutter Fürstin Charlène 2019

Kommt Erbprinz Jacques von Monaco ganz nach seiner Mama Charlène? Die Fans jedenfalls sehen eine frappante Ähnlichkeit.

Instagram/hshprincesscharlene

Wir alle kennen es: Kaum ist ein Baby auf der Welt, wird auch schon spekuliert, ob es nun eher nach seiner Mama oder seinem Papa kommt. Das war 2014 bei der Geburt von Monacos Fürsten-Zwillingen nicht anders. Im kommenden Dezember werden Erbprinz Jacques und Prinzessin Gabriella, die beiden Kinder von Fürstin Charlène, 41, und Fürst Albert II., 61, bereits fünf Jahre alt.

«Jacques sieht genau gleich aus wie du»

Doch wer gleicht nun wem? Beginnen wir bei Erbprinz Jacques. Auf dem Porträtbild verzaubert der Mini-Royal mit seinem blonden Haarschopf. Ebenfalls markant sind seine hellen Augen. Obschon er noch ein Knirps ist, haftet ihm etwas Melancholisches an. Zudem weist Erbprinz Jacques auf diesem Porträt die etwas volleren Lippen auf wie seine Zwillingsschwester Gabriella.

Fans sind sich sicher: Der kleine Jacques kommt ganz nach seiner berühmten Mama. «Jacques sieht aus wie seine Mutter», schreibt ein User. Ein anderer kommentiert Charlènes Post mit den Worten: «Jacques sieht genau gleich aus wie du.»

Der kleine Erbprinz soll Charlènes Vorfahren entstammen

Eine Royal-Begeisterte will aus dem Porträt des Buben gar Blutsverwandtschaft mit Charlènes Vorfahren sehen. «Erbprinz Jacques ist ein Wittstock», so ihr Kommentar. Fürstin Charlène von Monaco kam am 25. Januar 1978 in Simbabwe, Afrika, als Charlene Lynette Wittstock, Tochter von Michael Kenneth Wittstock und Lynette Humberstone, zur Welt. Erst durch die Heirat mit Fürst Albert II. von Monaco im Jahr 2011 wurde die ehemalige Profi-Schwimmerin zu Fürstin Charlène von Monaco.

MONACO, MONACO - SEPTEMBER 06: Prince Jacques and Princess Charlene of Monaco attend the traditional Monaco Picnic on September 06, 2019 in Monaco. (Photo by David Niviere - PLS Pool/Getty Images)

Noch reicht Erbprinz Jacques von Monaco seiner Mama erst bis zur Hüfte.

Getty Images

Prinzessin Gabriella ist das Abbild von Fürst Rainier III.

Während die Royal-Fans in Jacques ganz klar Mama Charlène sehen, soll seine Zwillingsschwester Gabriella einem anderen royalen Verwandten ähneln. Nämlich Prinz Rainier III. von Monaco, ihrem verstorbenen Grossvater väterlicherseits. «Prinzessin Gabriella ist die Kopie von Prinz Rainier», schreibt ein User. Der frühere Fürst von Monaco verstarb am 6. April 2005 im Alter von 81 Jahren. Daher hat er seine Enkel, Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella, nicht mehr kennengelernt.

Le prince Rainier avec son chien sur les remparts du palais princier le 30 avril 1989 à Monaco. (Photo by Pool DUCLOS/GAILLARDE/Gamma-Rapho via Getty Images)

Die kleine Prinzessin Gabriella soll Grossvater Fürst Rainier III., †81, ähnlich sehen.

Getty Images

Ist das Mädchen doch eher die Kopie von Prinzessin Grace?

Der besagte Kommentar zu Gabriellas Ähnlichkeit mit Fürst Rainier III. zählt 67 «Gefällt mir»-Klicks (Stand: 5.11.2019, 10.00 Uhr). Überhaupt ist sich das Netz einig, dass bei Gabriella eher die Gene ihres Vaters durchschimmern. «Sie kommt nach Papas Schlag», schreibt jemand anders.

Ein weiterer Royal-Fan spekuliert, dass Prinzessin Gabriella nach ihrer verstorbenen Grossmutter väterlicherseits, Prinzessin Grace von Monaco, kommt. Grace Patricia Kelly war eine Filmschauspielerin, bevor sie 1956 Fürst Rainier III. ehelichte. Auch sie ist längst verstorben und hat daher die Zwillinge von Albert und Charlène nicht mehr kennengelernt.

Fürst Albert II. von Monaco

Von einer verblüffenden Ähnlichkeit zwischen Prinzessin Gabriella und Fürst Albert II. von Monaco kann man wohl noch nicht reden. Dennoch sind sich Royal-Fans einig: Das kleine Mädchen kommt nach dem Vater.

Getty Images

Stimmt ab!

Jetzt seid ihr an der Reihe: Stimmt in unserer Umfrage unten ab, ob Erbprinz Jacques ganz nach seiner Mama Charlène kommt oder nicht.

Von Sarah Huber am 05.11.2019