1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Jacques und Gabriella von Monaco erkunden den Weihnachtsmarkt

Nicht nur Fürst Albert war dabei

Jacques und Gabriella von Monaco erkunden den Weihnachtsmarkt

Am Freitag besuchten Prinzessin Gabriella und Erbprinz Jacques den Weihnachtsmarkt von Monaco. Dies in Begleitung von Papa Fürst Albert aber auch mehrerer Cousinen und Cousins.

Fürst Albert Prinz Jacques Prinzessin Gabriella von Monaco

Fürst Albert und seine Zwillinge Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella anlässlich des monegassischen Nationalfeiertages am 19. November.

Getty Images

Das ist doch mal eine Aufgabe für royale Kinder: Am Freitag gaben sich Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques von Monaco bei der Eröffnung des monegassischen Weihnachtsmarktes die Ehre. Natürlich nicht alleine. Ganz im Gegenteil.

Zwar fehlte Fürstin Charlène, 43, krankheitsbedingt. Begleitet wurden die sechsjährigen Zwillinge aber nicht nur von ihrem Papa Fürst Albert, 63. Gleich mehrere Familienmitglieder liessen sich die Gelegenheit nicht entgehen und genossen die weihnachtliche Stimmung am Hafen von Monaco.

Mehr für dich
Fürst Albert Prinz Jacques Prinzessin Gabriella von Monaco

Weihnachtliche Stimmung in Monaco, unter anderem mit Fürst Albert und seinen KIndern Gabriella (silbrige Jacke) und Jacques (blaue Jacke) sowie seiner Schwester Caroline von Monaco (grüne Hose).

Getty Images

Neben dem Bürgermeister von Monaco und seiner Frau (ganz links im Bild) waren zum Beispiel auch Fürst Alberts Schwester Caroline von Monaco, 64, sowie Roisin Galvin Wittstock dabei, die Frau von Fürstin Charlènes Bruder Gareth. Letztere brachte ausserdem ihre beiden Töchter Bodie und Kaia Rose mit, die Cousinen von Jacques und Gabriella. Die Kinderschar komplettierten die Söhne von Pierre Casiraghi, 34, und Beatrice Borromeo, 36: Stefano, 4, und Francesco, 3.

Ab aufs Karussel

Schnell liessen sich die Kinder von der weihnachtlichen Stimmung verzaubern. Neben den über 30 Ständen gab es zum Beispiel auch eine kanadische Ausstellung mit Bären-Attrappen zu sehen und einige Bahnen auszuprobieren. Da waren die Kleinsten natürlich mit an Bord.

Fürst Albert Prinz Jacques Prinzessin Gabriella von Monaco

Von links: Stefano Casiraghi, Kaia Rose Wittstock, Prinz Jacques von Monaco, Bodie Wittstock, Prinzessin Gabriella von Monaco und Francesco Casiraghi.

Getty Images

Ein perfektes Beispiel dafür, wie sich royale Pflichten und Spass ideal verbinden lassen, auch für kleine Royals. Aber auch dafür, wie viel Unterstützung Albert und seine Kinder bei ihren Aufgaben haben. Schön zu sehen, in der für die Fürstenfamilie nicht einfachen Zeit.

Von TB am 5. Dezember 2021 - 17:47 Uhr
Mehr für dich