1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Kronprinzessin Victoria hat Geburtstag und wird 45 Jahre alt

Nach zwei Jahren Pandemie

Kronprinzessin Victoria darf endlich wieder Geburtstag feiern

Zwei Jahre lang musste Kronprinzessin Victoria auf grosse Feierlichkeiten für ihren Geburtstag pandemiebedingt verzichten. An ihrem heutigen Ehrentag darf sie nun aber endlich wieder feiern – und das Programm zum Victoriatag steht schon fest.

Kronprinzessin Victoria

Kronprinzessin Victoria strahlt – immerhin ist heute ihr 45. Geburtstag.

Getty Images

Wer von uns hat nicht seine kleinen Traditionen im Leben, vor allem, wenn es um den Geburtstag geht? Da sieht es selbst bei einer schwedischen Königsfamilie nicht anders aus. Seit eh und je läuft der Ehrentag von Kronprinzessin Victoria (45) ziemlich gleich ab: Gefeiert wird auf Öland, wo die Sommerresidenz der Familie steht, ihr Vater hält eine Rede und gratuliert seiner ältesten Tochter darin, dann folgen die Glückwünsche und Geschenke aus dem Volk. In den vergangenen zwei Jahren musste Victoria auf diese Tradition allerdings coronabedingt verzichten, eine grosse Feier gab es nicht – vernünftig, denn normalerweise zog der Victoriatag jedes Jahr Tausende von Menschen aus aller Welt nach Borgholm zum Schloss Solliden.

Mehr für dich
 
 
 
 

 

Es ist eine Tradition, die es fast seit Victorias Geburt gibt – nach ihr wurde der Feiertag auch benannt. Aber wie kam es eigentlich dazu?

Die Entstehung des Victoriatags

Die Idee für den Victoriatag kam vom ehemaligen schwedischen Fussballspieler Kay Wiestaal, der 1978 in einer Kneipe von seiner Vision erzählte. Wie «Gala» berichtet, wollte der Sportler den ersten Geburtstag der Kleinen angemessen zelebrieren und schlug König Carl Gustaf (76), der an diesem Tag in der gleichen Beiz war, vor, die Feierlichkeiten nach Öland zu verlegen – und mit der Auszeichnung des tüchtigsten Sportlers des Jahres zu verbinden. Gesagt, getan.

Das Schloss Solliden erbte König Carl Gustaf im Alter von vier Jahren und wird seit 1978 Schauplatz der Festivitäten des Victoriatags, ausgeführt vom Sportverein Borgholm. Ab 1996 kamen auch noch diverse Musik-Acts dazu, die für die Thronfolgerin Konzerte vor den Schlosstoren veranstalten. Im Rahmen der sogenannten Solliden Sessions traten schon Künstler und Künstlerinnen wie die schwedische ESC-Gewinnerin Emmelie de Forest oder Schweden-Star Jill Johnson auf.

Kronprinzessin Victoria

Kronprinzessin Victoria von Schweden an ihrem 41. Geburtstag in Borgholm.

Getty Images
Der 45. Geburtstag

Allerdings muss auch in diesem Jahr die Gratulation mit Umarmung und Geschenken vom Volk für Victoria ausfallen. In ihr 46. Lebensjahr startet sie aber trotzdem gemütlich, denn geplant ist, dass die Königsfamilie am Nachmittag auf Schloss Solliden ankommen und der König seine Tochter öffentlich beglückwünscht und eine Rede hält. Einen neuen Aspekt werden die diesjährigen Feierlichkeiten aber haben, denn Victoria wird mit Ehemann Prinz Daniel (48) und den Kindern Prinzessin Estelle (10) und Prinz Oscar (6) mit der Kutsche durch Borgholm zu einer Burgruine fahren, an der es am Abend noch eine kleine Feier zu Ehren der Kronprinzessin geben wird. 

Kronprinzessin Victoria mit Familie

Im vergangenen Jahr feierte Victoria ihren Geburtstag ruhig im Kreis ihrer Familie.

Getty Images

Dass eine Kutschfahrt eingeplant ist, wirkt ungewöhnlich, da dies eigentlich nur zu richtig grossen Anlässen wie etwa königlichen Hochzeiten üblich ist. Der Hofberichtserstatter Ulrik Ulriksen erklärt der schwedischen Zeitung «Billed Bladet» laut «Gala» aber, dass dies zwei einfache Gründe habe: Zum einen bereite sich Victoria immer mehr auf ihre Rolle als künftige Königin vor, was durch die Fahrt mit der Kutsche zu ihrem eigenen Geburtstag signalisiert werde. Zum anderen sei die Fahrt in dem offenen Gefährt schlichtweg coronafreundlicher. 

Der Palast selbst gibt ausserdem noch an: «Auf diese Weise wird sichergestellt, dass alle königlichen Fans die Gelegenheit haben, die Kronprinzessin zu sehen und zu begrüssen. Auch wenn es dieses Jahr keine Umarmungen gibt.» Selbst an ihrem Geburtstag denkt Victoria also trotzdem noch daran, wie sie auch das Volk glücklich machen kann – und beweist damit, dass sie für sämtliche Krisen gewappnet ist und stets eine Lösung parat hat, was ihr als künftige Königin sicher noch gelegen kommen wird.

Von san am 14. Juli 2022 - 14:31 Uhr
Mehr für dich