1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Königin Maxima der Niederlande sorgt mit Amalia Ariane und Alexia für Farbe in trüben Zeiten

Fotoshooting bei den Royals der Niederlande

Máxima sorgt mit ihren Töchtern für Farbe in trüben Zeiten

Zweimal jährlich posieren die niederländischen Royals für die Fotografen. Dieses Jahr sorgen Königin Máxima und König Willem-Alexander mit ihren Töchter Amalia, Ariane und Alexia mit bunten Kleidern für etwas Farbe in trüben Zeiten.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Königin Máxima der Niederlande mit ihren Töchtern Prinzessin Ariane, Prinzessin Alexia und Prinzessin Amalia.

imago images/PPE

Eigentlich ist das Sommer-Fotoshooting von Königin Máxima, 50, und König Willem-Alexander, 54, mit ihren drei Töchtern Kronprinzessin Catharina-Amalia, 17, Prinzessin Alexia, 16, und Prinzessin Ariane, 14, jeweils ein Highlight für Royal-Fans. Dieses Jahr freute man sich besonders darauf, musste man wegen Corona doch bereits auf das Winter-Fotoshooting verzichten. Nun aber überschatteten die starken Regenfälle, die auch in den Niederlanden zu schweren Überschwemmungen führten, den royalen Anlass. Noch am Donnerstag besuchte das Königspaar betroffene Gebiete.

Trotzdem der Überschwemmungen wollten Máxima und Willem-Alexander scheinbar aber nicht auf den Anlass für die Presse verzichten. Oder gerade deshalb? Bunt gekleidet erschienen die fünf Royals am Freitagnachmittag im Garten ihres Wohnsitzes Huis ten Bosch.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Eine bunte Truppe auf dem Weg zur Arbeit: König Willem-Alexander, Kronprinzessin Catharina-Amalia, Königin Máxima, Prinzessin Alexia und Prinzessin Ariane (v.l.n.r.).

imago images/PPE
Mehr für dich

Fast schien es, als wollten sie mit ihrem Auftritt nun erst recht für gute Laune sorgen – was ihnen auch gelang! Bestens gelaunt posierte die Familie für die Fotografen.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Eine Familie wie aus dem Bilderbuch.

imago images/ANP

Was von nahem übrigens so vertraut aussieht, präsentiert sich mit Entfernung etwas unpersönlicher.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Wer wohl das beste Foto gemacht hat?

imago images/ANP

Das Sommer-Fotoshooting ist Teil einer Abmachung zwischen dem Königshaus und der Presse: Zweimal pro Jahr – einmal im Winter und einmal im Sommer – stellen sich die Royals offiziell den Fotografinnen und Fotografen. Im Gegenzug dazu werden sie während des restlichen Jahres nicht von Paparazzi gejagt.

Gruppenbilder der niederländischen Royals

Posiert wird mit allen zusammen – perfekt fürs Familienalbum – sowie einzeln und in kleinen Gruppen. Besonders viel Freude haben die Fotografen jeweils an den drei Prinzessinnen Catharina-Amalia – die kurz Amalia genannt wird – sowie Alexia und Ariane.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Prinzessin Alexia (links) trug eine weisses Oberteil und grüne Hosen, Amalia (Mitte) überzeugte ebenfalls in Hosen und mit einem roten Blazer, während die Jüngste, Prinzessin Ariane (rechts), im blau-rot-gemusterten Kleid posierte.

imago images/PPE

Stolz schauten Königin Máxima und König Willem-Alexander ihren Töchtern von der Seite beim Posieren zu.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Die Royals posierten abwechselnd in unterschiedlich zusammengestellten Gruppen.

imago images/ANP

Anschliessend zeigte aber auch das Königspaar, dass sie ihren Töchtern beim Posieren in nichts nachstehen.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Königin Máxima verbreitete im senfgelbes Kleid mit Palmen darauf gute Laune. Und selbst König Willem-Alexander kam in Farbe und überzeugte im bordeauxfarbenen Sakko.

imago images/ANP

Neue Lebensabschnitte für Amalia und Alexia der Niederlande

Neben den Fotos gibt es von der Königsfamilie jeweils auch die neusten Updates aus dem Familienalltag beim Fotoshooting. So verriet König Willem-Alexander gemäss Gala.de zum Beispiel, dass er seine Tochter Prinzessin Alexia gerne begleiten würde, wenn sie nach dem Sommer in ein College nach Wales wechselt, das auch er bereits besucht hatte. «Alexia kennt die Schule nur von Fotos und Geschichten. Sie war noch nicht dort.» Wegen Corona sei dies aber leider nicht möglich.

Corona könnte auch seiner ältesten Tochter, Kronprinzessin Amalia, einen Strich durch die Rechnung machen. Die Thronfolgerin hat soeben ihre Schule abgeschlossen und hätte nun eigentlich gerne einige Praktika in verschiedenen Berufen gemacht, bevor sie ihr Studium beginnt. Wegen Corona aber könnte das schwierig werden. Gut möglich deshalb, dass sie ihren Vater stattdessen zwischenzeitlich öfters bei offiziellen Aufgaben unterstützt. Zum Beispiel bei der Parlamentseröffnung, wie König Willem-Alexander erzählte. «Sie kann mich begleiten und muss sich natürlich vorbereiten. Sie wird sichtbarer. Und dann kann sie auch Aufgaben ausführen und Besuche machen», wird der Monarch bei «Gala» zitiert.

Königin Maxima König Willem-Alexander Prinzessin Amalia Prinzessin Ariane Prinzessin Alexia

Könnte ihren Vater in den nächsten Monaten verstärkt unterstützen: Prinzessin Amalia mit Willem-Alexander.

imago images/ANP

Wie gut sie bereits heute als Team funktionieren, zeigten Amalia und Willem-Alexander ebenfalls beim Sommer-Fotoshooting. So durfte natürlich auch ein gemeinsames Bild des Königs mit seiner Nachfolgerin nicht fehlen – ein Bild voller Vertrautheit, das vielleicht dem einen oder anderen ein Lächeln ins Gesicht zaubern vermochte. Selbst an einem solch trüben Tag.

Von Thomas Bürgisser am 17.07.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer