1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Guillaume und Stéphanie von Luxemburg verraten herzige Details zu Baby Charles

«Er ist sehr witzig und unkompliziert»

Stéphanie von Luxemburg schwärmt von Baby Charles

Die beiden platzen fast vor Stolz: Guillaume und Stéphanie von Luxemburg sprachen erstmals ausführlich in einem Interview über ihren Sohn Charles und verrieten einige herzige Details aus ihrem Leben als frisch gebackene Eltern.

Placeholder

Guillaume und Stéphanie von Luxemburg bei der Taufe von Charles im September.

Dukas

Der 10. Mai war ein Freudentag für Luxemburg, der Tag, an dem der lang ersehnte Thronfolger zur Welt kam. Seither stürzen sich die Luxemburgerinnen und Luxemburger auf jedes kleine Detail von Prinz Charles. Entsprechend gespannt war man im Grossherzogtum nun auf das erste ausführliche TV-Interview von Erbgrossherzog Guillaume, 38, und Ergbrossherzogin Stéphanie, 36, seit der Geburt ihres Babys.

Charles, der nun als Erstgeborener hinter seinem Vater Guillaume auf Platz 2 der Thronfolge steht, sei ein süsses und umgängliches Baby, erzählte Stéphanie von Luxemburg. «Er ist sehr witzig und unkompliziert (...) Er lacht viel», zitiert Gala.de aus dem Interview, das beim TV-Sender «RTL» in voller Länge aber auf Luxemburgisch zu sehen ist. Und Guillaume von Luxemburg ergänzte, das Lachen habe sein Sohn von der Mama.

Mehr für dich

«Uns ist auch bewusst gewesen, dass sich unser Leben ändern wird»

Im Interview erzählt das Erbgrossherzogpaar aber auch von schwierigen Momenten. «Die Geburt war mit vielen Emotionen verbunden, vielleicht auch mit etwas Stress», sagt Stéphanie von Luxemburg. Aber wenn das Baby da sei, sei alles vergessen. «Es ist der schönste Moment, den man sich als Eltern vorstellen kann.»

Auch die anschliessenden Monate seien, vor allem nachts, nicht einfach gewesen und ihr Leben habe sich komplett verändert. Das sei ihnen aber schon von Anfang an klar gewesen, meint die Erbgrossherzogin. So seien sie sehr froh und aufgeregt gewesen, als sie von der Schwangerschaft erfahren hätten. «Aber uns ist auch bewusst gewesen, dass sich unser Leben ändern wird.»

Placeholder

Die stolzen Eltern Guillaume und Stéphanie von Luxemburg geniessen ihre Zeit mit ihrem Prinzen Charles.

Dukas

Den neuen Lebensabschnitt aber scheint das Paar nun mit allen Hochs und Tiefs in vollen Zügen zu geniessen. So ist Guillaume von Luxemburg glücklich, dass er die Zeit mit seinem Sohn optimal nutzen kann, bevor er selbst Grossherzog wird. Und auf die Frage, ob sie sich noch mehr Kinder wünschten, antworten die frisch gebackenen Eltern gemäss «Gala», dass, obwohl sie gerne ihre Familie vergrössern würden, sie sich nun gerade ganz dem kleinen Charles widmen.

Von Thomas Bürgisser am 10.10.2020
Mehr für dich