1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. «Adieu Heimat»: Cowgirl Isabel und Micaela Schäfer auf Mallorca

Schäfer, Schlager und Sprachprobleme

«Adieu Heimat»: Isa landet in der Malle-Falle

Isabel Steiner alias Cowgirl Isa hat ein grosses Ziel: Sie will der nächste grosse Schlagerstar werden! Weil ein bisschen Sex nie schaden kann, hat sie sich Nacktmodel Micaela Schäfer zur Unterstützung geholt.

Cowgirl Isabel
Das Malle-Abenteuer hat einen fahlen Beigeschmack gekriegt: Cowgirl Isabel ist nicht mehr überzeugt von ihrem Balearen-Plan. 3+

Mit ihrer schrillen Art sorgte Isabel Steiner alias Cowgirl Isa, 38, bereits bei «Bauer, ledig, sucht...» für Wirbel. Auf ihre Pferderanch im Solothurnischen vermochte sie gleich zwei Mal Liebesanwärter zu locken – doch der Mann zum Pferdestehlen war bislang noch nicht dabei. Gleich zwei Mal nämlich machten sich die Liebeskandidaten wieder vom (Pferde-)Acker.

Grosse Liebeserklärungen und überraschendes Glück

Sie hatten mehr Glück: Diese Bauern haben die Liebe gefunden

Bauer, ledig, sucht... Staffel 14
bauer, ledig, sucht... Staffel 14
Bauer, ledig, sucht... Staffel 14
Anton und seine Priska haben sich bei «Bauer, ledig, sucht...» gesucht und gefunden: Zwar lebt das Paar noch nicht zusammen, aber Anton ist guter Dinge: «Wir lernen gerade laufen. Und es gibt kein Problem, das man nicht lösen kann», sagt der Luzerner Bauer im Gespräch mit SI online. 3+

Doch Trübsal blasen kommt fürs Cowgirl nicht infrage: Wenn Pech in der Liebe herrscht, muss es doch zumindest im Spiel mit dem Glück klappen. Kurzerhand packte die Pferdenärrin ihre sieben Sachen und wanderte – zunächst auf Probe – nach Mallorca aus. Zu sehen in der Sendung «Adieu Heimat». Auf der Insel will sie ihrem grossen Traum nachgehen: Schlager singen!

Auswandern will gelernt sein...

Auf Mallorca angekommen, sieht sich Isabel allerdings schnell mit den Tücken der Sprache konfrontiert. Spanisch spricht die Solothurnerin nämlich nicht, weshalb sich die Verständigung abseits der Touri-Hotspots schwieriger gestaltet als gedacht. Und auch mit dem Deutsch hapert es noch ein bisschen: So werden aus den Mallorquinern bei Isa schnell mal «Mallorcaner», aber eben: Isa will ja singen, keine Reden schwingen.

... und das Singen auch

Doch auch im Musikalischen ist sie nicht so sattelfest wie auf dem Rücken ihrer Pferde. Denn Isa selbst sagt von sich, gar nicht singen zu können. Da schadet es bekanntlich nicht, einige optische Anreize für den Hörgenuss ihrer ersten Single «Mallorca mein Idol» zu schaffen. 

Für das Video zur Single haben sich Isas Videoregisseur und Musikproduzent etwas ganz Spezielles einfallen lassen: Das Cowgirl erhält vor der Kamera Unterstützung von niemand Geringerem als Micaela Schäfer, 35! Die ist Nacktmodel, DJane, ehemalige «Germany's next Topmodel»-Kandidatin, «Dschungelcamp»-Teilnehmerin, Autorin – kurzum: ein Multitalent. Nur sieht Isa das anscheinend nicht so.

Keine Liebe auf den ersten Blick

Denn als sie realisiert, wen ihr Team ihr da vor die Nase gesetzt hat, ist sie so gar nicht begeistert. Anstelle einer Böötlifahrt, mit der Isa nach Ankündigung einer Überraschung gerechnet hatte, wird sie mit Schlauchbootlippen der Extraklasse konfrontiert. Und ist darüber so gar nicht begeistert. «Nein! Was!? Das kann ja jetzt nicht euer Ernst sein!», platzt es aus ihr heraus. 

Ist es doch. «Ich werde heute in deinem Musikvideo mitspielen!», verkündet Micaela Schäfer stolz. «Vier Brüste sind doch besser als zwei!» Davon ist Isabel allerdings nicht ganz überzeugt. «Eigentlich ist die Idee mega geil. Aber skeptisch war ich schon, weil ich dachte, ich will nicht einen zu viel auf Sex machen. Und dann schleppen sie mir SIE an.» 

Cowgirl Isabel Micaela Schäfer
Videodreh vor malerischer Kulisse: Micaela Schäfer (links) und Cowgirl Isa geben alles. 3+

Es wird geschleckt und getanzt

Und die Schäfer hält, was sie verspricht. In einem hautengen Dress und mit Monster-High-Heels tänzelt sie alsbald vor der Kamera herum. Die Tanzeinlage beeindruckt sogar Isa. «Ich möchte das auch so können, wie sie das kann!», gibt diese neidisch zu. 

Sexy will bekanntlich gelernt sein – Schäfer hat quasi den Doktortitel darin. Das ist dem Cowgirl dann aber doch wieder nicht recht. Als das ungleiche Duo vom Regisseur dazu angehalten wird, ein Glace zu schlecken, gibt Schäfer Vollgas. Zu viel des Guten für Isa. Sie habe schon gewusst, worauf der Regisseur mit «Jetzt leckt mal!» rauswolle, sagt sie. «Sicher mach ich das nicht, hallo?! Dann ist Micaela nebendran, und die macht das voll.» Dem Ganzen kann das Cowgirl dann doch noch etwas abgewinnen. «Hauptsache, sie macht das, dann muss ich nicht.»

Micaela Schäfer Cowgirl Isabel
Gibt Vollgas: Von Micaelas erotischem Rumgeschlecke ist Cowgirl Isabel nicht begeistert. 3+

Malle-Tipps von der Expertin

Als das Video dann im Kasten ist, haben Schäfer und Isa Zeit für einen privaten Schwatz. «Ich habe gehört, du willst nach Mallorca auswandern?», fragt das Nacktmodel die TV-Bäuerin. «Ja, ich habe es mir überlegt, aber... Irgendwie habe ich langsam Zweifel gekriegt.» Sie wisse nicht, ob es eine gute Idee gewesen sei, nach Mallorca auszuwandern. «Ich habe ganz klar gesagt, ich will keinen auf sexy machen.»

Cowgirl Isabel Micaela Schäfer
«Ich würde da nicht faken», legt Micaela Isa ans Herz – und gleich selber Hand an. 3+

Zwei BHs müssen es fürs Cowgirl dann doch sein. Mehr ist schliesslich mehr. Diese These vertritt zwar auch Micaela Schäfer, dennoch rät sie ihrem Malle-Schützling: «Ich würde da nicht faken.» Micaela, ihres Zeichens gesegnet mit einem üppigen Dekolleté vom Beauty-Doc, findet: «Steh lieber zu deinen kleinen Brüsten. Wenn du noch mehr Gas gibst, auch optisch, kann ich mir schon vorstellen, dass diese kleinen Details etwas ausmachen auf der Bühne, dass es für dich definitiv leichter ist, Karriere zu machen.»

Legt Isa ihre Pläne auf Eis?

Isabel aber ist nach dem Videodreh nicht mehr überzeugt von ihren Auswanderer-Plänen. Sie habe eigentlich schon von diesem «Sex sells» gewusst, aber «wenn du dann da bist und checkst, dass es echt wirklich auch um das geht...» Die Mallorca-Euphorie ist fürs Erste verflogen – Ernüchterung hat sich breitgemacht. Ist Malle doch eine Nummer zu gross, zu freizügig und zu offenherzig für Isa? Sie ist sich ihrem Vorhaben nicht mehr sicher. «Ich zweifle schon ziemlich dran, ob das wirklich etwas ist für mich.»

Ob Isa auf Malle trotz aller Zweifel weiterhin ihr schrilles Showgirl stehen will, oder ob sie als peppige Pferdenärrin wieder nach Solothurn zurückkehrt? Das seht ihr in der nächsten Folge von «Adieu Heimat» am Donnerstag, 4. April 2019, um 20.15 Uhr auf 3+.

Gemeinsamer Auftritt bei «Adieu Heimat»

Micaela Schäfer & Cowgirl Isa im Sex-Talk

loading...
Wie Micaela Schäfer einem Bettpartner den Penis gebrochen hat  
Von Ramona Hirt am 28. März 2019