1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. So feiert Moderator Sven Epiney Silvester

SI-Silvester-Fragebogen mit Sven Epiney

«An Silvester ziehe ich immer rote Unterwäsche an»

Wie feiern unsere Promis Silvester, was ziehen sie an und was gibt es zu Essen? Moderator Sven Epiney erzählt, was er am Neujahrsmorgen macht – und weshalb die richtige Farbe der Unterhose wichtig ist.

Michael Graber und Sven Epiney

«Gaaaanz lang schlafen, und dann Brunchen»: Sven Epiney und Partner Michael Graber gehen den Neujahrsmorgen gemächlich an.

Instagram/svenepiney

Sven, wo feierst du Silvester? Bleibst du zu Hause oder verreist du?
Wir feiern Silvester meist mit guten Freunden. Mal in den Bergen mal zu Hause.

Was gibt es zu essen?
Zu Hause kochen wir oft zusammen einen Mehrgänger und teilen uns die einzelnen Gänge unter den Gästen auf. Das macht nicht nur Spass, sondern sorgt auch für die beste Stimmung bis Mitternacht.

Was ziehst du an?
Rote Unterwäsche soll Glück bringen! (lacht) Wenn wir zu Hause sind eher bequem, gehen wir aus, darf es schon etwas Chices sein, in dem man aber gut abtanzen kann ...

Mehr für dich

Gibt es eine grosse Party?
Dieses Jahr, genau so wie letztes Jahr, leider nicht. Hoffentlich können wir nächstes Jahr wieder ein grösseres Fest veranstalten, wenn es die Umstände zulassen.

Welche Vorsätze hast du dir fürs neue Jahr gemacht?
Ich nehme mir nichts Spezielles fürs Neujahr vor. Ich mache mir das ganze Jahr hindurch immer wieder Vorsätze. (lacht)

Wie sieht dein Neujahrsmorgen aus?
Gaaaanz lang schlafen, und dann Brunchen.

Mit wem verbringst du den Neujahrsmorgen?
Mit meinem Schatz Michael.

Hast du besondere Rituale an Silvester?
Ja, der eine oder andere Brauch ist immer mit dabei – von Bleigiessen bis zu den roten Unterhosen. Dieses Jahr werden wir die Wünsche, die wir letztes Silvester aufgeschrieben haben und in einem Glas ein Jahr bei Seite gestellt haben, lesen und schauen was daraus geworden ist ...

Von lme am 31. Dezember 2021 - 06:09 Uhr
Mehr für dich