1. Home
  2. People
  3. Der Bachelor: Ex-Staffelgewinnerin Belinda Lenart will ein Baby

Zurück in der Schweiz

Bachelor-Belinda will Mami werden

Im Winter 2014 gewann Belinda Lenart die Kuppelshow «Der Bachelor». Nach dem definitiven Dementi zu einer Beziehung mit Rafael Beutl wurde es ruhiger um die Wahlberlinerin. Jetzt aber gibt es Neuigkeiten.

Belinda Lenart Bachelor Staffelgewinnerin von Rafael Beutl

Belinda Lenart ging 2014 als Staffelsiegerin der Kuppelshow «Der Bachelor» hervor.

ZVG

Vor knapp fünf Jahren war ihr Name in der Schweiz in aller Munde: Die Wahlberlinerin Belinda Lenart, 32, ergatterte in der TV-Kuppelshow «Der Bachelor» die letzte Rose von Junggeselle Rafael Beutl, 33. Obschon der Bachelor 2014 sie zur Staffelsiegerin kürte, wollte es zwischen den beiden nicht recht funken. Während Beutl vor den Augen der Öffentlichkeit seine Model-, Theater- und Influencer-Karriere erfolgreich verfolgte und sich regelmässig an VIP-Anlässen zeigte, zog sich Belinda mehr oder weniger aus der Öffentlichkeit zurück.

Die Liebe wurde ihr zum Verhängnis

Ein bewusster Schritt, wie sie nun gegenüber SI online sagt: «Ich bin ruhiger geworden und auch sehr dankbar dafür.» Nach 3,5 Jahren in Berlin ist die gebürtige Bernerin 2016 zurück in die Schweiz gezogen. «Ich brauchte einen Tapetenwechsel - vielleicht war es schon fast eine Art Flucht», offenbart Belinda. Und ergänzt: «Ich habe mich damals in den falschen Mann verliebt, und das wurde mir privat zum Verhängnis.» Mehr möchte sie dazu nicht offenbaren.

Heute lebt die schöne Rothaarige allein in einer Wohnung im Zürcher Kreis 3. «Die Limmatstadt ist für mich der perfekte Ort, um beruflich wie auch privat weiterzukommen. Die hohe Lebensqualität hier ist ein riesiges Plus», schwärmt Belinda.

Belinda Lenart Ex Staffelgewinnerin von Bachelor Rafael Beutl

Fünf Jahre nach ihrer Teilnahme bei «Der Bachelor» führt Belinda Lenart nun ein ruhigeres Leben.

ZVG

Sie betreibt neu einen Podcast

Die 32-Jährige arbeitet nach wie vor als Make-up-Artistin. Dank ihrer Teilnahme bei «Der Bachelor» hätten sich für sie aber beruflich viele Türen und Tore aufgetan, so Belinda. «Ich habe angefangen zu moderieren und mein Business als Beauty-Coach weiterentwickelt.» Ihr neustes Projekt hat Belinda erst vor vier Monaten gestartet: Gemeinsam mit der Beauty-Bloggerin Carmen Segattini betreibt sie den Podcast «Rosé-Gold im Kopf».

«Auf dieser Plattform sprechen wir über Themen, die uns und die Schweizer Influencer sowie die People-Community betreffen. Dabei nehmen wir kein Blatt vor den Mund», sagt Belinda.

 

Belinda Lenart Ex Staffelgewinnerin von Bachelor Rafael Beutl mit Beauty Bloggerin Carmen Segattini

Belinda Lenart betreibt zusammen mit Beauty-Bloggerin Carmen Segattini einen Podcast.

Lisa-Moana Meier

Belinda will Mami werden

Was ihr Privatleben anbelangt, hält sich Belinda bedeckt. Nur so viel: «Ich bin Single und am Daten. Ich geniesse es, bin aber grundsätzlich offen für eine neue Liebe.»

Die kommenden Jahre will die Make-up-Artistin ihren Rucksack weiter mit Moderations- und Beautywissen erweitern und in naher Zukunft Mami werden: «Ich möchte unbedingt beides! Ich bin überzeugt, dass es möglich ist, auch als Frau Familie und Karriere unter einen Hut zu bekommen.»

In der nächsten Podast-Folge spricht Belinda Lenart darüber, warum sie bei «Der Bachelor» mitgemacht hat. Die entsprechende Episode von «Rosé-Gold im Kopf» wird am Sonntag, 28. April 2019 online abrufbar sein.

Von Sarah Huber am 25. April 2019