1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Nati-Fussballer Silvan Widmer vor der EM: «Das Attraktivste an mir ist meine Frau»

loading...
Der Countdown zur Fussball-EM läuft – für die Schweiz mit dabei ist der FCB-Verteidiger Silvan Widmer. Damit geht für den zweifachen Vater ein Bubentraum in Erfüllung. Im SI.Talk verrät der 28-Jährige, was die Nati-Spieler abseits vom Platz treiben, räumt mit Fussballer-Vorurteilen auf und erzählt, weshalb er schon immer früh Papi werden wollte. Sina Albisetti
Nati-Fussballer Silvan Widmer

«Das Attraktivste an mir ist meine Frau»

Am Samstag beginnt für die Schweiz in Baku das Abenteuer Euro 2020. Für die Nati am Start ist dann auch FCB-Verteidiger Silvan Widmer. «Ich bin heiss auf das Turnier», sagt der zweifache Vater im SI.Talk und spricht offen über sein Familien- und Privatleben.

Nati-Verteidiger Silvan Widmer ist bereit für das Abenteuer Euro 2020. Zusammen mit dem Team ist er in Baku für die Schweiz eingerückt. Für den FCB-Kicker geht damit ein Bubentraum in Erfüllung. «Das Achtelfinale muss das Ziel sein, wir haben gezeigt, dass wir auch gegen grosse Gegner bestehen können. Wir müssen uns vor niemandem verstecken.» Damit spricht der Fussballer auch den Knüller gegen Italien an, der am 16. Juni in Rom über die Bühne geht.

Mehr für dich

Im SI.Talk verrät der 28-Jährige ausserdem, was die Nati-Spieler abseits vom Platz treiben und räumt mit den gängisten Fussballer-Vorurteilen auf. Zudem erzählt der zweifache Vater, weshalb er schon immer früh Papi werden wollte und warum seine Frau Céline die Liebe seines Lebens ist.

 

Von Schweizer Illustrierte am 09.06.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer