1. Home
  2. People
  3. Tiana Angelina Mosers und Matthias Aebischers Baby ist da

Ein Mädchen für das Polit-Paar

Das Baby von Aebischer und Moser ist da!

Erst vergangenen November hatten sie ihre Beziehung öffentlich gemacht. Drei Monate später verkündeten GLP-Fraktionschefin Tiana Angelina Moser und SP-Nationalrat Matthias Aebischer, dass sie ein Baby erwarten. Jetzt ist das Kind des Polit-Paars auf der Welt!

Tiana Angelina Moser und Matthias Aebischer

Das erste gemeinsame Kind von GLP-Fraktionschefin Tiana Angelina Moser und SP-Nationalrat Matthias Aebischer ist am 3. Mai 2019 zur Welt gekommen.

Remo Naegeli

Tiana Angelina Moser, 40, und Matthias Aebischer, 51, schwelgen im Babyglück: Die GLP-Fraktionschefin und der SP-Nationalrat sind am 3. Mai 2019 Eltern eines Mädchens geworden. Das berichtet der «Blick».

Mit der Geburtsmeldung gibt das Polit-Paar auch gleich den Namen des Kindes bekannt. «Unser Kind heisst Lotta Sophia», sagt Aebischer zu der Zeitung. «Es ist alles gut gegangen. Mutter und Kind sind wohlauf. Wir freuen uns alle sehr.»

Patchwork-Familie mit sieben Kindern

Das Polit-Duo hatte erst im vergangenen November die Beziehung öffentlich gemacht. Nach zwei Jahren Geheimhaltung! Aebischer und Moser bringen aus ihren früheren Beziehungen bereits Kinder mit in die Patchwork-Familie. Der ehemalige «Club»-Moderator hat drei Töchter von zwei Ex-Partnerinnen (10, 18 und 20) und Moser hat drei Söhne (7, 8 und 10). Mit neu sieben Kindern im Haushalt, ist das Polit-Duo nun Rekordhalter im Bundeshaus.

Von Sarah Huber am 10. Mai 2019