1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Melanie Winiger, Sara Leutenegger und Co. sprechen über Bier und dumme Ideen
loading...
Wenn im Zürcher Aura Bier auf Frühlingsmode trifft, verschätzt sich die Schweizer Prominenz im grossen Stil. Wann bei Naomi Lareine, Steven Epprecht, Patty Boser & Co. Hopfen und Malz verloren ist und was ihre grössten Bier-Ideen waren, erfahrt ihr im Video. Sina Albisetti
Hopfen und Malz, Gott erhalt's

Das passiert, wenn Mode, Bier und Promis aufeinander treffen

Unsere Promis – sie sind schön, erfolgreich, aber eines können sie nicht besonders gut: Schätzen. Vor allem wenn es um Bier geht. Dafür erzählen sie fröhlich drauf los, wann bei ihnen Hopfen und Malz verloren ist.

Artikel teilen

Die Kombination von Mode und Prominenz verspricht einen glamourösen Abend. Wenn Bier und Promis aufeinander treffen, kann er gerne mal wild werden. Und was, wenn alles auf einmal zusammenkommt, so wie kürzlich im Zürcher Aura Club, beim Launch von 1664 Blanc in der Deutschschweiz? Dann entlockt man den Schweizer Stars so manche lustige Anekdote – und stellt fest, dass die meisten von ihnen nicht besonders gut im Schätzen sind. 

«5000 Liter», antwortet Melanie Winiger (45) auf die Frage, wie viel Bier jeder Schweizer und jede Schweizerin pro Jahr trinkt. Das ist dann doch etwas hoch. Aber so wenig, wie der ehemalige Bachelor Kenny Leemann, nämlich 30 Liter, sind es dann auch wieder nicht. Liegt Unternehmerin Sara Leutenegger (29) vielleicht ein bisschen näher mit ihrer Schätzung von 50 Litern?

Aber wie stehen die Schweizer Stars selbst zum goldenen Hopfengetränk? «Bier bläht mich auf. Ich habe danach immer das Gefühl, ich sehe aus wie ein Ballon», sagt Melanie Winiger. Ex-Bachelorette Adela Smajic (31) kann da nicht so sehr mitreden, denn sie ist keine grosse Biertrinkerin, wie sie verrät. «Ich komme vielleicht auf einen halben Liter pro Jahr», sagt sie. 

Dumme Ideen, die (nicht nur) vom Bier kamen

Dass man nach ein oder zwei Bier zu viel gerne mal dumme Ideen hat, haben auch die Promis schon feststellen müssen. Model Steven Epprecht (35) beispielsweise musste dank einer Bier-Idee einst mit ansehen, wie er bestohlen wird – und konnte splitterfasernackt nicht viel dagegen tun. Bei Musikerin Naomi Lareine (30) führte eine dumme Idee einst dazu, dass sie von ihrer Schwester einen neuen Haarschnitt verpasst bekam – und das, obwohl nicht mal Alkohol im Spiel war. Wie es dazu kam, wer in den Augen der Promis den schönsten Bierbauch hat, wann bei den Stars Hopfen und Malz verloren ist und wie viel Liter die Schweizer Bevölkerung im Schnitt pro Person pro Jahr trinkt, das erfahrt ihr im Video.

Sina Albisetti von Schweizer Illustrierte
Sina AlbisettiMehr erfahren
Von Sina Albisetti, Toni Rajic und san am 13. März 2024 - 16:55 Uhr