1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Sänger Luca Hänni im SI Live-Talk über seine «110 Karat»Tour, Christina Luft und die Hochzeits- und Umzugspläne

loading...
Endlich darf Luca Hänni wieder auf die Bühne. Bevor seine «110 Karat»-Tour im April losgeht, konnten wir den Sänger im SI Live-Talk mit euren Fragen löchern. Wie der 27-Jährige sich auf die Tournee vorbereitet, ob Christina auch dabei sein wird und wie es eigentlich um die Umzugs- und Hochzeitsvorbereitungen steht, erfahrt ihr im Video. Sina Albisetti
«Ich bin leicht eingerostet»

Die Highlights aus dem Live-Talk mit Luca Hänni

Bald startet Luca Hänni in Baden seine neue «110 Karat»-Tour. Doch vorher hat er sich noch im SI Live-Talk den Fragen der Fans gestellt. Wie bereitet er sich auf die Bühnenshow vor? Wie steht es um die Umzugs- und Hochzeitsvorbereitungen mit Christina Luft? Und in welcher Casting-Show würde er gerne noch dabei sein? Wir haben die Antworten.

Gewohnt tiefenentspannt und strahlend begrüsst uns Luca Hänni (27) zum ersten SI Live-Talk. Einen strengen Tag habe er hinter sich, erzählt der Sänger gleich, schliesslich stecke er mitten in den Vorbereitungen zur neuen «110 Karat»-Tour, die am 1. April in Baden startet. Doch bevor der Berner seit langen wieder einmal auf einer grossen Bühne stehen wird, durftet Ihr ihn bei uns noch auf den Zahn fühlen und mit Fragen löchern. Hier die Highlights des Talks, der auf Instagram stattfand: 

Mehr für dich
 
 
 
 

Luca Hänni über...

Luca Hänni

Luca Hänni stand seinen Fans im SI Live-Talk mit Sina Albisetti Red und Antwort.

Schweizer Illustrierte
... die Vorbereitungen auf die neue Tour

Lange wurde er von der Corona-Pandemie ausgebremst, doch nun hat die Durststrecke für Luca Hänni ein Ende. Am 1. April darf der Berner wieder auf einer grossen Bühne stehen. Dann nämlich startet seine neue «110 Karat»-Tour. Und Luca kann es kaum erwarten, vor seinen Fans zu stehen, wie er erzählt: «Die Vorfreude ist riesig! Wir mussten den Tour-Start seit zwei Jahren immer wieder verschieben, jetzt können wir endlich loslegen, wir sind alle ganz aufgeregt – und klar, auch ein bisschen nervös.» Dazu sei er leicht «eingerostet», wie er gesteht, aber mit dem nötigen Training würde auch das wieder wett gemacht. Dafür hat er auch ein paar Überraschungen im Hut: «Wir geben Vollgas und machen was komplett Neues, es ist ja auch mein 10-jähriges Jubiläum seit dem Sieg bei ‹DSDS›». Was darf man denn erwarten? So viel will er verraten: Nebst viel Tanz und Akrobatik greift Luca auch zu einem neuen Instrument, daneben soll es eine imposante Lichtshow geben. «Es wird magisch – und es wird eine coole Überraschung geben!»

Christina Luft und Luca Hänni

Luca Hänni und Christina Luft lernten sich in der RTL-Show «Let's Dance» kennen und lieben.

imago images/BOBO
... seine grosse Liebe Christina Luft

Was viele Fans interessiert: Wird denn Lucas grosse Liebe, Tänzerin Christina Luft (32), bei der Premiere auch dabei sein? «Hmm, das ist grad noch bisschen schwierig, wir wissen es noch nicht so genau. Christina ist gerade bei ‹Let's Dance› voll eingespannt. Und ich hoffe sehr, dass sie der Show noch lange erhalten bleibt. Also wenn, dann wird sie wohl erst bei den späteren Konzerten dazu stossen.» Im Moment sind die beiden gerade räumlich getrennt, Christina lebt in Köln währenddem Luca in der Schweiz weilt. Was vermissen sie denn aneinander, wenn sie sich nicht jeden Tag sehen? «Am Abend und beim Einschlafen fehlt sie mir am meisten. Dann, wenn diese Ruhe einkehrt. Wobei, nein, endlich habe ich Platz im Bett!», scherzt er am Schluss. 

Luca Hänni und Dieter Bohlen

Dieter Bohlen umarmt Luca Hänni 2012 nach seinem Sieg bei «Deutschland sucht den Superstar».

Getty Images
... «DSDS», Dieter Bohlen und andere Casting-Shows

«Mein Sieg bei ‹DSDS› war ein riesiges Abenteuer, ich war gerade mal knapp 17 Jahre alt und konnte das gar nicht richtig realisieren. Damals war ich ja noch als Maurer auf einer Baustelle in Bern.» Würde er denn dort auch selbst in der Jury sitzen wollen? «Ich fand es schon mega interessant bei ‹The Masked Singer Switzerland› und ‹Stadt Land Talent› in der Jury zu sein – und ich kann mir das auch sehr gut bei ‹DSDS› vorstellen. Aber das würde auch eine grosse Verantwortung bedeuten.» Hat er denn noch Kontakt zu RTL-Titan Dieter Bohlen? «Nicht wirklich, das hat sich ein bisschen auseinander gelebt. Ich bin dann meinen eigenen Weg gegangen und das ist auch gut so.» Ob denn auch das SRF-Format «Sing meinen Song – das Schweizer Tauschkonzert» was für Luca wäre, will ein Fan wissen? «Ou, ja, eine mega schöne Sendung!», gerät er gleich ins Schwärmen, «das ist überhaupt eine coole Show. Ich schaue die Schweizer und die deutsche Ausgabe. Wer weiss, vielleicht bin ich da mal dabei?»

Luca Hänni

Gemeinsam mit Christina Luft will Luca Hänni noch in diesem Jahr in das neue Haus am Thunersee einziehen.

Getty Images
... über den Stand der Umzugs- und Hochzeitsvorbereitungen

«Wir wissen noch nicht, wann das Haus genau fertig wird und lassen uns auch nicht stressen», sagt Luca über den Stand des Umzugs in die Schweiz. Vergangenen Herbst hatten die beiden nach längerer Suche ihr Traumhaus am Thunersee im Berner Oberland gefunden. Ob Luca denn auch selbst beim Umbau anpacken will, interessiert im Talk. «Mal schauen, ob ich noch was kann, aber ich werde bestimmt oft vor Ort sein. Wenn sich was ergibt, dann helfe ich sicher mit. Und den Garten will ich sicher mitgestalten.» Und wie läuft es denn mit der Hochzeitsplanung, lieber Luca? «Wir haben erst einfach mal die Gästeliste aufgesetzt, sonst müssen wir uns da noch rantasten. Es gibt auch noch keinen konkreten Zeitplan. Wir sind grad beide voll eingespannt, ich mit der Tour und Christina ist am tanzen. Alles zu organisieren ist zwar ein schöner Prozess, braucht jedoch sehr viel Zeit. Aber das kommt schon gut.» Und was wünscht er sich ganz allgemein für die Zukunft? «Einfach, dass wir gesund bleiben, die Freude an dem behalten, was wir machen und dass wir eine coole und glückliche Familie werden.»

 

 

Luca Hänni

Im April startet Luca seine neue Tour in Baden.

Getty Images
... über seinen Körperschmuck

Eine aufmerksame Userin will wissen, seit wann Luca Ohrringe trägt? «Ui, das ist eine Jugendsünde, die Ohrringe habe ich schon ganz lange. Damals war es cool, ein Piercing zu tragen, aber die Stelle hat sich dann schrecklich entzündet. Aber das spielte mir keine Rolle, ich wurde sogar noch cooler und trug dann auch noch eins bei der Unterlippe. Das ist total 90ies, ich weiss – und dies, obwohl ich mich erst in den Nullerjahren stechen liess.»

Den ganzen Live-Talk mit Luca Hänni könnt ihr im Video oben nachschauen!

Von bes am 16. März 2022 - 15:09 Uhr
Mehr für dich