1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Beatrice Egli postet Bikini-Bild

Happy Birthday, Beatrice Egli!

Ein Bikini-Bild für die Fans zur Schnapszahl

Am 21. Juni feierte Beatrice Egli ihren 33. Geburtstag. Zum Dank für die vielen Glückwünsche, die sie erreichten, postete sie auf Instagram emotionale Worte – und ein Bild von sich selbst im Bikini. Dieses darf durchaus als Statement gesehen werden, schliesslich setzt sich der Schlagerstar immer wieder gegen Bodyshaming ein.

ARD - Immer wieder Sonntags. Sängerin Beatrice Egli während der ARD - Unterhaltungsshow Immer wieder Sonntags am 14.07.2019 im Europapark Rust. 20190714BOS0047 *** ARD Always on Sundays Singer Beatrice Egli during the ARD entertainment show Always on Sundays on 14 07 2019 at the Europapark Rust 20190714BOS0047

Beatrice Egli bietet gern auch mal tiefe Einblicke: «Wenn man Hüften und Oberweite hat, dann kann das auch gezeigt werden!»

imago images / STAR-MEDIA

«Eure lieben Wünsche und Worte haben mich sehr berührt, und ich bin sehr dankbar für jede liebe Zeile, die mich erreicht hat.» So bedankt sich Beatrice Egli auf Instagram für die Glückwünsche zu ihrem 33. Geburtstag. Sie habe einen unvergsslich schönen Tag im allerkleinsten Kreise gefeiert.

Und weiter: «Ich bin so dankbar für mein Leben und für die Menschen, mit denen ich es teilen darf. Mir ist einmal mehr bewusst geworden, was die wirklichen Geschenke auf Erden sind: Zeit und Herzensmenschen, mit denen man diese verbringen darf.»

Mehr für dich

Dazu macht die Schwyzerin ihren zahlreichen Fans ein besonderes Geschenk und postet ein fröhliches Foto von sich im Bikini, auf einer Luftmatratze. Ein Zeichen dafür, dass sie die Zeiten, in denen sie mit Kritik an ihrem Körper haderte, endgültig hinter sich gelassen hat. Mit Bodyshaming hat der Schlagerstar nämlich jede Menge Erfahrung.

So erinnerte sie sich bei der TV-Show «Sing meinen Song» vor einigen Wochen an ihre Schweizer «Grand Prix der Volksmusik»-Niederlage mit 18 Jahren: «Es gab eine Menge Presse, dass wir verloren hätten, weil ich zu dick sei und keine Bühnenerfahrung habe. Und wenn du 18 bist, ist das nicht gesund.»

Vorbild für junge Frauen

Auch bei der Castingshow «Deutschland sucht den Superstar», die sie 2013 gewann, sei ihr eingeredet worden, sie müsse abnehmen und sich ins Solarium legen. Ganz zu schweigen von den fiesen Kommentaren, die es auf Social Media immer wieder mal hagelt, wenn Egli körperbetonte Kleidung trägt.

Mittlerweile fühlt sich die Sängerin wohl in ihrem Körper und möchte damit ein Vorbild für junge Frauen sein. Ihre Reaktion auf blöde Sprüche? Jetzt erst recht! «Wenn man Hüften und Oberweite hat, dann kann das auch gezeigt werden», meinte sie in einem Interview mit dem «Ok»-Magazin. Wo sie recht hat, hat sie recht. Und das extragrosse Stück Geburtstagskuchen schmeckt ohne schlechtes Gewissen auch viel besser.

Beatrice Egli im SI.Talk

«Ich habe nur lustige Dates»

loading...
Trotz Pandemie ist Schlagersängerin Beatrice Egli fleissig. Auch wenn der selbsternannten «meistens Single» diese Tage manchmal die Inspiration fehlt, nimmt sie im Studio neue Songs auf. Die 32-Jährige vermisst insbesondere die Nähe und spannende Begegnungen. Im SI.Talk erzählt sie, was sie bei Männern sexy findet und verrät, dass sie eigentlich nur immer lustige Dates hat. Sina Albisetti
Von SC am 23. Juni 2021 - 12:07 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer