1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. «Mehr Schweiz im Teller»: Erdbeer-Tiramisu

«Mehr Schweiz im Teller»

Erdbeer-Tiramisu

Frisch gepflückt, begleiten Beeren uns durch den Sommer. Oft direkt von der Hand in den Mund. Aber gerne auch als Tiramisu. Auf www.swissmilk.ch gibts über 8000 Rezepte mit Schweizer Zutaten.

Placeholder
ZVG

Zutaten (für 6 Personen)

1 Form von 20×30 cm

Mascarponecreme

4 Eigelb

6EL Zucker

500g Schweizer Mascarpone

4 Eiweiss, steif geschlagen

Erdbeerpüree

500g Erdbeeren, gerüstet

2EL Zucker

1TL Vanillezucker

1EL Kirsch oder Grappa, nach Belieben

200g Löffelbiskuits

2–3EL Kakaopulver

einige Erdbeeren zum Garnieren

Zubereiten (ca. 35 Minuten)

Creme: Eigelb und Zucker rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Mascarpone darunterrühren. Eischnee darunterziehen.

Erdbeerpüree: 300 g Erdbeeren in Stücke schneiden. Zucker und Vanillezucker verrühren, über die Erdbeeren streuen, vermischen, 5 Minuten ziehen lassen. Pürieren und Kirsch oder Grappa dazugeben. Restliche Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, daruntermischen.

Mehr für dich

Die Hälfte der Löffelbiskuits in die Form legen, die Hälfte des Erdbeerpürees darüber verteilen. Die Hälfte der Mascarponecreme darübergeben. Mit der zweiten Hälfte der Zutaten gleich verfahren.

Tiramisu zugedeckt mind. 4 Stunden kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben und mit Erdbeeren garnieren.

 

1 Portion enthält Energie: 2562 kJ/612 kcal, Fett: 41 g, Kohlenhydrate: 46 g, Eiweiss: 14 g

 

Von Schweizer Illustrierte am 12.06.2020
Mehr für dich