1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Ex-Skirennfahrerin Dominique Gisin ist schwanger

Sie ist bereits im achten Monat

Ex-Skirennfahrerin Dominique Gisin ist schwanger

Schöne News zum Jahresstart: Dominique Gisin wird bald zum ersten Mal Mami. Sehr bald sogar. Das Baby der Abfahrts-Olympiasiegerin soll bereits im Januar zur Welt kommen.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Dominique Gisin über Freund, Sturz, Verletzungen & WM 2015

Dominique Gisin trat 2015 vom Spitzensport zurück.

Kurt Reichenbach

Dominique Gisin gehört zu den erfolgreichsten Skirennfahrerinnen der Schweiz, feierte mehrere Weltcupsiege und gewann bei den Olympischen Spielen in Sotschi 2014 die Goldmedaille in der Abfahrt. Dieses Mal aber sind es private News, welche für Freude sorgen: Die 37-Jährige wird zum ersten Mal Mami, wie «Blick» berichtet. Und das schon bald: Dominique Gisin ist bereits im achten Schwangerschaftsmonat.

«Ich freue mich riesig», so die Ex-Skirennfahrerin. Auch verrät sie, dass sie und ihr Freund Eltern eines Mädchens werden. Weitere Details aber möchte Dominique Gisin nicht mit der Öffentlichkeit teilen.

Schwester Michelle Gisin: «Es ist wunderschön»

Dominique Gisin trat 2015 vom Profisport zurück und ist heute Delegierte des Stiftungsrates der Schweizer Sporthilfe. Weiterhin aktiv im Skisport ist ihre jüngere Schwester Michelle Gisin, 29, zweifache Olympia-Goldmedaillengewinnerin.

Von «Blick» auf die schönen Neuigkeiten ihrer Schwester angesprochen verrät Michelle Gisin: «Das ist mega speziell. Nicht nur für mich, sondern für die ganze Familie. Auch ich freue mich riesig. Dominique will es nicht an die grosse Glocke hängen, aber wir alle können es kaum erwarten – es ist wunderschön.»

Von TB am 2. Januar 2023 - 12:17 Uhr