1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. «Mehr Schweiz im Teller»: Himbeermousse

«Mehr Schweiz im Teller»

Himbeermousse

Frisch gepflückt, begleiten Beeren uns durch den Sommer. Oft direkt von der Hand in den Mund. Aber gerne auch als Mousse. Auf www.swissmilk.ch gibts über 8000 Rezepte mit Schweizer Zutaten.

Placeholder
ZVG

Zutaten (für 6 Personen)

300g Himbeeren

1EL Zitronensaft

2 Eiweiss

30g Zucker

1,5dl Vollrahm

1 Päckchen Rahmhalter

2 Eigelb

30g Zucker

Himbeeren zum Garnieren

Minze zum Garnieren, nach Belieben

Zubereiten (ca. 20 Minuten)

Püree: Himbeeren und Zitronensaft in ein hohes Gefäss geben, pürieren, 60 g davon beiseitestellen.

Eiweiss steif schlagen, Zucker langsam einrieseln lassen.

Rahm zusammen mit Rahmhalter steif schlagen. Eigelb und Zucker 3–4 Minuten mit dem Handrührgerät rühren, bis die Masse schaumig und hell ist. Püree, Eischnee und Rahm sorgfältig darunterziehen.

Mousse in Dessertschalen verteilen, das beiseitegestellte Püree daraufgeben. 1–2 Stunden kühl stellen. Mit Himbeeren und nach Belieben mit Minze garnieren, servieren.

Mehr für dich

Tipp: Himbeerpüree nach Belieben durch ein Sieb streichen.

 

1 Portion enthält Energie: 708 kJ/169 kcal, Fett: 11 g, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiss: 3 g

 

 

 

Von Schweizer Illustrierte am 12.06.2020
Mehr für dich