1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Marco Fritsche verrät, wie er sich in seinen August verliebt hat

Verbrannte Lasagne beim ersten Date

Marco Fritsche verrät, wie er sich in seinen August verliebt hat

Marco Fritsche ist verliebt. Letzten Sommer ist sein Lebenspartner August Wick zum Appenzeller auf den Hof gezogen. Nun verraten die beiden, wie sie sich kennengelernt haben und wann es so richtig gefunkt hat.

Marco Fritsche, Moderator, Living, mit Freund August Wick, Appenzell, 2021, SI 31/2021

Marco Fritsche und August Wick leben seit letztem Sommer zusammen.

Geri Born

Es war Liebe auf den ersten Klick: Marco Fritsche (46) und August Wick (38) haben sich aber nicht etwa auf auf einem Dating-Portal wie Tinder kennengelernt, sondern fast schon klassisch auf Facebook. «Ich habe ihn angeschrieben und zur Lasagne eingeladen. Seither sind wir zusammen», verrät August Wick in der Sendung «Lifestyle» der Moderatorin Patty Boser (54).

«Ich habe ihn angeschrieben und zur Lasagne eingeladen. Seither sind wir zusammen.»

August Wick
Mehr für dich
 
 
 
 
Die Lasagne war verbrannt

Nachdem der ehemalige Mister Schweiz Kandidat (2006) August Wick die Einladung zum Lasagne-Essen per Klick abgeschickt hat, zögerte Marco Fritsche nicht lange. Allerdings passierte Wick beim Kochen fürs erste Date ein Malheur: «Die Lasagne war verbrannt», gesteht er. Dies scheint Marco Fritsche allerdings nicht so sehr gestört zu haben.

Er erinnert sich: «Ich habe dann gesagt, wenn es nicht er gewesen wäre, hätte ich vielleicht gemotzt wegen der Lasagne.» Aber Wick habe ihm so gefallen, dass er die Lasagne trotzdem gegessen hat. «Sie hätte noch verbrannter sein können und ich hätte sie irgendwie runtergedrückt», so Fritsche lachend.

Marco Fritsche, Moderator, Living, mit Freund August Wick, Appenzell, 2021, SI 31/2021

Wohnen seit knapp einem Jahr zusammen: Marco Fritsche und August Wick.

Geri Born

Wick ist im August 2021 zu Marco Fritsche in sein 1689 erbautes Holzhaus im Herzen des Dorfs Appenzell gezogen. Kennengelernt haben sich der «Bauer, ledig, sucht...»-Moderator und der Immobilienbewirtschafter einige Monate zuvor, eben über Facebook.

«Diese Lasagne hat sich gelohnt.»

Marco Fritsche

Verbrannte Lasagne oder nicht: Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und so sind Fritsche und Wick seit besagtem Lasagne-Date vor etwas mehr als einem Jahr ein Liebespaar.  Marco Fritsches Fazit: «Diese Lasagne hat sich gelohnt.»

Vom jeweils anderen gewusst, hätten die beiden Männer schon vor ihrem ersten Date dank gemeinsamen Freunden. Sie hätten sich aber einfach noch nie getroffen. «Es hat einfach der richtige Moment gefehlt», erklärt Fritsche.

Von emu am 17. April 2022 - 11:24 Uhr
Mehr für dich