1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Bligg wird erneut Vater und verrät, was es wird

Das Kleine kommt im Frühling

Musiker Bligg verrät das Babygeschlecht

Er rückt sonst nicht so schnell mit Privatem raus. Jetzt aber verriet Bligg, ob sein zweites Kind ein Junge oder ein Mädchen wird. Die Fans freuts.

Placeholder

Musiker Bligg wird bald zum zweiten Mal Vater

Tilllate.com

Das neue Jahr wird für Marco Bliggensdorfer ein aufregendes. Der Rapper und Sänger, besser bekannt als Bligg, wird 2020 zum zweiten Mal Vater. Sein erster Sohn Lio, 4, wird endlich ein grosser Bruder. 

Nun verrät der 42-Jährige auf Facebook, dass er und seine Partnerin eine Tochter erwarten. In den Neujahrsgrüssen an seine Fans schreibt er: «Nebst der Geburt meiner Tochter, meiner Teilnahme am Programm zur Musikförderung weniger privilegierter Kinder und meinem Engagement bei Art on Ice, warten noch einige Überraschungen meinerseits auf euch.»

Mehr für dich

Fans gratulieren

Die Fans des Zürchers sind denn auch ganz aus dem Häuschen und freuen sich mit ihrem Idol auf das kleine Mädchen. «Eine Tochter? Was für schöne News», schreibt eine Kommentatorin und ein weiterer Fan fügt an: «Wow! Da kannst du etwas ruhigere Zeiten zwischendrin aber gut gebrauchen.»

 

Partnerin bleibt Privatperson

Wer die Mutter der Kleinen ist, will Bligg nicht verraten. In einem Interview machte er klar: «Meine Partnerin ist keine öffentliche Person, und das soll auch weiterhin für sie gelten, genauso wie für unser gemeinsames Kind.»

Bliggs erster Sohn Lio stammt aus einer früheren Beziehung des Musikers. Seine Mutter ist die Tänzerin Tiziana. Die Liebe zur Mutter seines ersten Kindes war von kurzer Dauer – nachdem bereits 2017 Gerüchte über eine Trennung die Runde machten, bestätigte Bligg im Frühling 2018 das Liebes-Aus offiziell.

Von Berit-Silja Gründlers am 02.01.2020
Mehr für dich