1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. FCB-Spieler Fabian Frei ist zum zweiten Mal Papa geworden

Die kleine Mara ist da!

Nati-Kicker Fabian Frei freut sich über zweites Kind

Fussballer Fabian Frei gibt überraschend bekannt, dass er erneut Papa geworden ist. Der FC-Basel-Mittelfeldspieler ist nun Hahn im Korb.

Fabian Frei

Jöh! Fabian Frei mit seinem Töchterchen Mara.

Instagram/fabianfrei20

Schöne Neuigkeiten von Fabian Frei, 30: Der Mittelfeldspieler des FC Basel ist zum zweiten Mal Papa geworden! Dies gibt der Nati-Kicker auf Instagram bekannt.

Töchterchen Nummer zwei

Zum zuckersüssen Bild, das ihn mit seinem neugeborenen Töchterchen zeigt, gibt Frei auch gleich den Namen seines Mädchens bekannt: Mara. Sie ist am Dienstag zur Welt gekommen – und ist nicht nur eine «süsse Maus», sondern macht den Papa auch «stolz» und zum «Hahn im Korb», wie Frei in Hashtags festhält.

Lena ist jetzt grosse Schwester

Fabian Frei und seine Frau Muriel haben bereits eine zweijährige Tochter namens Lena. Das erneute Babyglück überrascht, hat Frei die Schwangerschaft seiner Frau nie öffentlich bekannt gegeben. Gemäss «Nau» hat seine Frau Muriel dies auf ihrem Instagram-Profil übernommen; dieses ist allerdings privat.

Das Ehepaar kennt sich bereits lange: Muriel und Fabian sind zusammen in Frauenfeld aufgewachsen. Die Märchenhochzeit im Juni 2017 krönte das Glück ihrer Sandkastenliebe.

Von Ramona Hirt am 20.08.2019