1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Nicolas Müller: Doch kein Baby für den Snowboarder

Es war ein Aprilscherz

Nicolas Müller: Doch kein Baby für den Snowboarder

Sie haben alle hinters Licht geführt: Snowboarder Nicolas Müller und seine Freundin Olivia erlaubten sich mit einer vorgetäuschten Schwangerschaft einen Aprilscherz. Mit SI online spricht das Paar über seine wirkliche Familienplanung.

Nicolas Muller mit seiner Freundin Olivia
Snowboard-Profi Nicolas Müller und seine Freundin Olivia machten ihre Liebe vor einem Jahr öffentlich. Instagram

April, April! Der Schweizer Snowboarder Nicolas Müller und seine amerikanische Freundin Olivia haben SI online, ihre Freunde und Familie hinters Licht geführt. 

Am 1. April posteten sie ein Bild auf Instagram, auf dem der 36-Jährige zärtlich den runden Bauch seiner Freundin küsst. In den Kommentaren gratulieren zahlreiche Freunde zum Nachwuchs. 

Das Paar wünscht sich Nachwuchs

SI online vermeldete die Vaterschaft des Sportlers, der sich zwei Tage später meldete und aufklärte: «Wir erwarten kein Kind! Das war ein Aprilscherz!» Müller und seine Liebste seien nach einem ausgiebigen Taco-Znacht auf die Idee gekommen, das Foto zu machen.

«Olivia sagte: ‹Komm, wir tricksen unsere Freunde und Eltern aus, indem du meinen Taco-Bauch küsst›», schreibt der Sportler. Und so war der Baby-Witz geboren. Bis es wirklich Nachwuchs gibt, könnte es aber nicht mehr allzu lang dauern, verrät das Paar SI online. 

«Wir arbeiten daran, schwanger zu werden», sagt Olivia. «Wir sind unglaublich verliebt und glücklich», fügt ihr Nicolas Müller an. 

Von Berit-Silja Gründlers am 4. April 2019