1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Schwingerin Sonia Kälin trotzt auf Instagram dem eisigen Wetter und legt sich im Bikini in den Schnee

Strandfeeling statt Skipiste

Sonia Kälin trotzt dem Winterwetter mit Bikini und Sonnenhut

Wir hatten uns schon so sehr an die wärmeren Temperaturen gewöhnt und die Winterjacken weggeräumt, da schlug der Winter noch einmal mit Schnee und Kälte zurück. Auch Schwingerkönigin Sonia Kälin scheint das ganz und gar nicht zu gefallen. Sie hat ihre ganz eigene Methode, um dem Winter den Kampf anzusagen...

Sonia Kälin

Sonia Kälin fordert Petrus heraus.

SRF/Oscar Alessio

Die Schwingerkönigin Sonia Kälin (37) scheint so gar nichts vom zurückkehrenden Winterwetter zu halten und hat auf Instagram Petrus jetzt offiziell den Kampf angesagt. Inmitten von verschneiten Hügeln und Tiefschnee trotzt sie der Kälte und spaziert, mir nichts, dir nichts, im Sommerkleid und barfuss nach draussen. Damit aber nicht genug. Kälin schnappt sich ein Badetuch aus ihrer Tasche, breitet es vor sich aus, als sei sie am Strand und legt sich kurzerhand im Bikini hin.

Mehr für dich
 
 
 
 

Scheinbar ist Kälte bei ihr nur eine Frage der Einstellung und so sagt sie klipp und klar: «Okay Petrus, egal was du machst, meine SOMMERSAISON hat begonnen.» Hoffentlich hat sie sich bei der Aktion keine Frostbeulen geholt. Aber bei so viel Humor und Positivität wird einem doch ganz schnell warm ums Herz, sodass das launische Aprilwetter uns die Laune nicht so schnell vermiesen kann.

Von san am 4. April 2022 - 17:54 Uhr
Mehr für dich