1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. SRF tauscht die «Darf ich bitten?»-Jury komplett aus

Bisherige Juroren abgesetzt

SRF tauscht «Darf ich bitten?»-Jury aus

Im März 2020 lässt das Schweizer Fernsehen wieder Promis übers Parkett tanzen – und die werden von einer völlig neuen Jury beurteilt, wie schweizer-illustrierte.ch exklusiv erfahren hat.

Placeholder

Die Neuen in der «Darf ich bitten?»-Jury (v. l.): Markus Buehlmann, Daria Reimann, Fabio Quattrocchi.

Amanda Nikolic

Was für eine Überraschung! In der dritten Staffel der erfolgreichen Tanz-Show «Darf ich bitten?» setzt das Schweizer Fernsehen neu auf eine komplett unbekannte Jury – jedoch auf Tanzkompetenz, junges Blut und «e fadegradi Bewertig». Tanzlehrer Fabio Quattrocchi, 31, verspricht: «Ich werde kein Blatt vor den Mund nehmen.» Als mehrfacher Rock’n’Roll-Akrobatik-Meister weiss er, worauf es ankommt.

Markus Buehlmann ist unser Schweizer Billy Elliot und arbeitet heute auch als Choreograf und Regisseur von Musical-Produktionen in ganz Europa. «Geht es um Technik und Ausdruck, bin ich sehr streng.» Dem steht Daria Reimann, 35, in nichts nach – auch wenn sie wie ein Engel aussieht. Die Profi-Tänzerin ist vor allem in der Welt der Latin- und Contemporary-Tänze zu Hause. «Ich will ganz viel Herzblut sehen.» Also, liebe Kandidaten: Üben, üben und nochmals üben!

Mehr für dich

Nichts mehr zu jurieren gibt es dagegen für die abservierten Marianne Kaiser und Curtis Burger, sowie für den bereits im Juli 2019 abgesetzten Rolf Knie, 70.

Placeholder

Die ehemalige Jury mit Curtis Burger, Marianne Kaiser und Rolf Knie (v. l.).

SRF

Zehn Promis tanzen im März 2020

Der Tanzwettbewerb schickt ab März 2020 zehn Schweizer Prominente auf eine Reise durch verschiedene Tanzstile. Nach zwei Qualifikationsrunden schaffen es sechs Prominente in die Halbfinalsendung. Dort haben wiederum vier die Chance aufs grosse Finale. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sowie die Jury entscheiden, wer auf dem Parkett die beste Figur macht. Aufs SRF-Parkett wagen sich unter anderen die baldige «10vor10»-Moderatorin Bigna Silberschmidt, 33, die Sänger Florian Ast, 44, und Jesse Ritch, 27, sowie Model und Influencerin Sara Leutenegger, 25. Sandra Studer, 50, moderiert den vierteiligen Live-Event ab Samstag, 7. März 2020, auf SRF 1.

Von Karin El Mais am 20.12.2019
Mehr für dich