1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Am Geburtstag von Tochter Celeste: Zum ersten Mal treffen sich Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi als Singles

Ziemlich kumpelhaft

Trussardis und Hunzikers erstes Treffen als Singles

Seit Anfang des Jahres sind Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi offiziell getrennt. Obwohl es die zwei Ex-Eheleute gut miteinander zu haben scheinen, haben sie sich seither nicht mehr getroffen. Bis jetzt.

Tomaso Trussardi und Michelle Hunziker

Gehen seit Januar 2022 getrennte Wege: Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi. 

Getty Images

«Wir verpflichten uns, den Weg des Wachstums unserer wunderbaren Kinder mit Liebe und Freundschaft fortzusetzen. Unsere Trennung wird ein gemeinsamer und privater Weg bleiben», gaben Michelle Hunziker (45) und Tomaso Trussardi (38) am 18. Januar 2022 in einem gemeinsamen Statement zu ihrer Trennung bekannt. Das es sich dabei nicht nur um leere Worte handelt, bewiesen die zwei getrennten Eheleute nun am Dienstag, 8. März, als sie zusammen den Geburtstag der gemeinsamen Tochter Celeste feierten. Zum siebten Freudentag ihrer jüngsten Sprossin postet Tomaso Trussardi ein Foto der vereinten Familie in seinen Instagram-Storys und das Bild zeigt eine strahlende Celeste, eine glückliche Sole und zwei Ex-Partner, die gut gelaunt Seite an Seite mit ihren Töchtern stehen. 

Mehr für dich
 
 
 
 

Was bei aller Einigkeit aber nicht zu übersehen ist: Tomaso Trussardi umarmt seine Ex Michelle Hunziker nicht, er legt ihr die Hand auf die Schulter – was ziemlich kumpelhaft wirkt. 

Geburtstags-Post von Tomaso Trussardi für seine Celeste

Tomaso Trussardi wünscht seinen «Cece», wie er Tochter Celeste nennt, alles Gute zum Geburtstag. 

Instagram/therealtrussardigram
Celeste und Sole sollen starke Frauen werden

Schon vor dem Familienfest mit Mega-Torte feierte die kleine Celeste im Bett mit Michelle Hunziker, die aus dem Schwärmen kaum mehr herauskam. Ihre «Rugbyspielerin» sei eine echte Naturgewalt, so die stolze Mama und schwärmt weiter: «Sie äussert jeden ihrer Gedanken aufrichtig und unverhohlen, was sie einzigartig sympathisch macht!»

Michelle Hunziker erziehe ihre zwei Töchter zu starken Frauen, verriet Tomaso Trussardi vor einiger Zeit in einem Interview mit der Männerzeitschrift «GQ». Sie sei ein Rollenvorbild für ihre Töchter, lebe ihnen täglich vor, was es heisse, dass Frauen Männern gleichgestellt seien – «und dass sie sich nicht unterlegen fühlen», ergänzt er. Trussardi sieht sich bei diesem Ziel eher als Helfer. «Meine Aufgabe ist es, die gerechte Sache meiner Frau zu unterstützen.»

 

Bei so viel familiärer Einigkeit und Harmonie – trotz der gescheiterten Ehe – bleibt nur eines zu sagen: Bravo! Respekt! Und: Happy Birthday, Celeste!

Bilder aus glücklicheren Zeiten

Ehe-Aus bei Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi

loading...
Nach zehn gemeinsamen Jahren bestätigen Michelle Hunziker und der italienische Unternehmer Tomaso Trussardi, dass sie getrennte Wege gehen. Diese Bilder erinnern an bessere Zeiten – ihre Hochzeit in Bergamo im Oktober 2014.  
Von lme am 9. März 2022 - 17:20 Uhr
Mehr für dich