1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Viola Tamis Sohn kommt ganz nach seiner Mama

Er kommt ganz nach seiner Mutter

Viola Tamis Sohn gibt sein Bühnen-Debüt

Manchmal liegt das Talent einfach in der Familie. So offenbar auch bei Schauspielerin Viola Tami und Moderator Roman Kilchsperger. Ihr gemeinsamer Sohn Leandro gibt im November sein Musical-Debüt.

Viola Tami

Viola Tami ist ein richtiges Multitalent. Sie arbeitet als Radio- und Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Sängerin.

Amanda Nikolic

Für gewöhnlich halten Viola Tami, 38, und Roman Kilchsperger, 49, ihre beiden Söhne raus aus dem Scheinwerferlicht, Fotos mit der Familie gibt es so gut wie gar nicht. Jetzt aber hat der jüngere Sohn der Schauspielerin, Moderatorin und Sängerin einen kurzen, öffentlichen Auftritt. Der Zehnjährige wird ab dem 5. November im Musical «Die kleine Niederdorfoper» im Zürcher Bernhard-Theater zu sehen sein, wie die «Glückspost» berichtet.

Fünf Promi-Kinder für eine Musical-Rolle

Leandros Bühnen-Debüt ist nicht zufällig auf dieses Stück gefallen: Seine prominente Mutter spielt ebenfalls im Musical mit. Da «Die kleine Niederdorfoper» neu inszeniert wird, sind weitere Szenen und Charaktere dazugekommen, darunter eine Kinderrolle, die Leandro allem Anschein nach auf den Leib geschnitten ist.

Weil man aber Kindern in diesem Alter nicht zumuten kann, fünf bis sechs Mal die Woche aufzutreten, wurde die betreffende Rolle gleich mit mehreren Kindern von Ensemble-Darstellern besetzt. Neben Tamis Sohn Leandro werden auch Daniel Bills Tochter Grace, 8, die beiden Töchter von Karin Moser Yara, 14, und Aiyana, 12, sowie Hanna, 10, die Tochter von Musiker Christian Niederer in «Die kleine Niederdorfoper» zu sehen sein.

Viola Tami hat Szene mit Sohn Leandro

Im Bericht heisst es, der jüngere Sohn von Tami und Kilchsperger habe sich schon länger für Theater interessiert. In seinem ersten Auftritt auf einer grossen Bühne darf er seine Szene nun direkt an der Seite von Mama Viola spielen.

Seht unten in unserer Galerie, welche Schweizer Promi-Kinder ebenfalls in die Fussstapfen ihrer Eltern getreten sind!

Von Sarah Huber am 26.09.2019