1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. ZSC-Star Sven Andrighetto hat geheiratet

«Als Ehefrau ist Bailey noch besser»

ZSC-Star Sven Andrighetto ist unter der Haube

Eigentlich wollten sie bereits vergangenes Jahr im US-Bundesstaat Florida heiraten, doch Covid machte Eishockeyspieler Sven Andrighetto und seiner Bailey einen Strich durch die Rechnung. Nun gaben sich die beiden in Zürich das Ja-Wort.

Sven Andrighetto und seiner Freundin Bailey Cook, 2020

Vergangenes Jahr folgte die Amerikanerin Bailey ihrem Liebsten nach Zürich. Jetzt folgte das Ja-Wort.

David Biedert

«Als Ehefrau ist sie noch besser», schreibt ein sichtlich stolzer Sven Andrighetto, 28, zu einem Hochzeitsbild auf seinem Instagram-Profil. Seine Bailey, 23, schreibt zum selben Bild «Mr. & Mrs. Andrighetto» und macht damit gleich klar, dass sie ab sofort nicht mehr Bailey Cook heisst, sondern den Namen ihres frisch Angetrauten übernommen hat.

Mehr für dich

Vor einem guten Jahr kam der Eishockeyspieler nach acht Jahren in der amerikanischen NHL und einem Jahr in der russischen KHL zurück in seine Heimat Zürich, wo er einen Fünf-Jahres-Vertrag mit den ZSC-Lions unterschrieben hat. Seine amerikanische Freundin liess Freunde und Familie zurück und folgte ihm in die Schweiz. «Ich möchte da sein, wo Sven ist. Mit ihm ist es überall besser», sagte sie damals.

Eigentlich hätte sich das Paar - das sich übrigens an einem Football-Spiel kennen lernte - einander bereits vergangenen Juni im US-Bundesstaat Florida das Ja-Wort geben wollen. Covid machte ihnen damals einen Strich durch die Rechnung, Svens Familie hätte bei einer Hochzeit in den USA nicht dabei sein können. So verschoben sie das Fest um ein Jahr und verlegten es nach Zürich. Dieses Wochenende war es nun so weit: In einem langen, schulterfreien Traum aus Weiss sagte Bailey «Ja, ich will!» Alles Gute, Mr. und Mrs. Andrighetto!

Von SC am 13.06.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer