1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Schlagerstar Sarah-Jane arbeitet wieder als Coiffeuse : «Zum Glück habe ich auf Mami gehört»

Schlagerstar Sarah-Jane arbeitet wieder als Coiffeuse

«Zum Glück habe ich auf Mami gehört»

Als die Gesangskarriere von Schlagerstar Sarah-Jane Fahrt aufnahm, überlegte sich die gelernte Coiffeuse, ihren Salon zu schliessen. «Tu das nicht. Man weiss nie», riet ihre Mutter damals. Ohne zu ahnen, wie recht sie haben würde.

Placeholder

Stammkundin: einmal pro Monat schneidet Sarah-Jane ihrer Mutter Kähty Riek die Haare. 

Lucia Hunziker

Natürlich gehört Käthy Riek, 63, zu den ersten Kundinnen von Sarah-Jane, 34, als diese vergangene Woche ihren Coiffeursalon in Rothenfluh BL wieder eröffnet. Selbstverständlich halten sich die beiden an die Maskenpflicht, auch wenn Mutter und Tochter nebeneinander wohnen und sich täglich sehen. «Business ist Business», meint Sarah-Jane.

Keine Auftritte bis in den Herbst

In ihrem eigenen Business, der sonst so sonnigen Schlagerwelt, hängen momentan allerdings dicke Wolken am Himmel. «Bis in den Herbst hinein wurden all meine Auftritte abgesagt», so Sarah. Auch ihr eigenes «Sarah-Jane-Fest», das am 4. Juli 2020 hätte stattfinden sollen, wurde verschoben. «Und ein Ende ist nicht in Sicht. Für die Musik- und Veranstaltungsbranche ist dieser Lockdown eine Katastrophe.»

Mehr für dich

«Singen beim Haareschneiden liegt leider mit der Maske nicht drin.»

Auch Käthy Riek gesteht: «Mich beschäftigt Sarahs Situation.» Umso grösser ist die Erleichterung, dass Sarah-Jane ihren Coiffeursalon im Untergeschoss ihres Elternhauses vergangene Woche wieder eröffnen konnte. «Ihn zu behalten war Mamis Rat. Zum Glück habe ich auf sie gehört!»

Neue Kunden sind willkommen

Nun hofft sie, zu den Stammkundinnen und -kunden, welchen sie auch in den vergangenen Jahren die Haare schnitt, neue hinzu zu gewinnen. «Es gibt auf jeden Fall einen Kaffee und einen netten Schwatz», so Sarah. Nur eines kann sie nicht versprechen: «Singen beim Haareschneiden liegt leider mit der Maske nicht drin.»  

Placeholder

Spassvogel: Sarah-Jane bleibt auch in der Krise eine Frohnatur. 

Lucia Hunziker
Von Sandra Casalini am 07.05.2020
Mehr für dich