Verkannte Schönheiten

Jetzt Walliser Gipfel entdecken

Bergen geht es wie Menschen: Wer kein Promi ist, wird vergessen. Diese Berggipfel lohnen, entdeckt zu werden.

Placeholder
David Carlier

Dents du midi

Sieben majestätische Zacken Okay, hier gibts einen Röstigraben – in der Westschweiz ist der Name Dents du Midi Allgemeingut. Den besten Blick auf das zerklüftete Massiv hat man von La Foilleuse, ab Morgins oder Champéry per Seilbahn erreichbar. Im Herzen der Portes du Soleil, des grössten Skigebiets, sind die Möglichkeiten grenzenlos. www.regiondentsdumidi.ch

Placeholder

Clochers du Portalet

Monolith und Pyramide Der Petit Clocher im Val Ferret ist einer der schönsten Monolithen der Alpen. Flankiert wird er vom pyramidenförmigen Grand Clocher. Beste Aussicht: im Skigebiet von der Bergstation La Breya, in Champex-Lac im Pays du Saint-Bernard gelegen. Naturliebhaber werden hier glücklich. www.champex.ch

David Carlier
Placeholder

Aiguille de la Tsa

Felsnadel über Arolla Wie kann ein solcher Berg überhaupt entstehen – ist es ein Mahnfinger, der uns zuruft, Sorge zur Natur zu tragen? Oder nur eine Laune der Natur? Diese einmalige Sicht auf den Felsen gibt es im Skigebiet des familiären Dorfs Arolla. Ausgangspunkt für Skitourenfans, aber auch für Kinder, die hier Skifahren lernen können. www.evolene-region.ch

David Carlier
Related stories
Placeholder

Mont Dolent

Dreiländereck Der Mont Dolent ist der einzige Alpengipfel, der die Grenze zu Italien–Frankreich–Schweiz bildet. Im Freerider-Paradies Vichères-Liddes (zwischen Martigny und dem Grossen St. Bernhard) hat man die schönste Sicht. Freerider und Schneeschuhläufer können hier in aller Ruhe ihre Spuren in den Schnee ziehen. www.vicheres.ch

David Carlier
Placeholder

Massif des Combins

Ein Berg wie ein Thron Die drei Gipfel gehören mit über 4000 Metern zu den höchsten der Schweiz, der Grand Combin ist einer der Höhepunkte der Haute Route von Chamonix nach Zermatt. Beste Sicht: vom Mont Fort, ab Verbier oder Siviez. Das Skigebiet der 4 Vallées zieht Skiliebhaber aus aller Welt an und bietet eine Riesenauswahl an Schneesportmöglichkeiten. www.4vallees.ch

David Carlier
Von Monique Ryser am 01.11.2019
Related stories