Stanislas Wawrinka Frisch verheiratet!

Die Liebe meint es gut mit den Schweizer Tennis-Stars: Sieben Monate nach Roger Federer ist mit Stanislas Wawrinka nun auch unser zweitbester Tennis-Profi unter der Haube. Er heiratete am vergangenen Samstag seine schwangere Freundin Ilham Vuilloud.

Sie trägt ein Chiffon-Kleid im Empire-Stil und Perlen im hochgesteckten Haar, er einen schlichten schwarzen Anzug mit lila Krawatte. Dezent gekleidet aber mit vor Glück geröteten Wangen geben sich Stanislas Wawrinka, 24, und seine langjährige Freundin Ilham Vuilloud, 35, vergangenen Samstag das Ja-Wort.

Nach der standesamtlichen Trauung in ihrer Wohngemeinde Lutry VD laden die beiden zur intimen Feier im Luxushotel Lausanne Palace. Nur zwanzig Hochzeitsgäste sind geladen. «Um unsere Familien vor der Presse zu schützen», sagt die Braut gegenüber «L'illustré».

Bald werden der Tennis-Profi und die «TSR»-Moderatorin eine eigene kleine Familie haben. Im Februar kommt ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt. Junge oder Mädchen? «Das behalten wir für uns!»

Auch interessant