«Bauer, ledig, sucht...» Geplatzte Hochzeit: So schlecht gehts Werner

Bevor die neue Staffel beginnt, besucht Moderator Marco Fritsche ehemalige Kandidaten von «Bauer, ledig, sucht...». Bei Landwirt Werner wird es besonders emotional. Am überraschenden Beziehungs-Aus zwischen ihm und Nicole, hat er noch immer schwer zu nagen. Nur eine freut sich über die Trennung: seine Mutter.

Es begann alles wunderbar: Werner und Nicole waren so verliebt ineinander. Nach wenigen Wochen machte der Berner Landwirt aus «Bauer, ledig, sucht...» seiner Liebsten einen Heiratsantrag. Sogar an Nachwuchs haben sie schon gedacht. Doch die Träume lösten sich in Luft auf - Nicole machte plötzlich per Telefon Schluss.

Werner hat derzeit schlimmen Liebeskummer, wie in der Kuppelsendung vom Dienstagabend zu sehen ist. Vor der Kamera bricht der 49-Jährige in Tränen aus und kann sich kaum beruhigen. Wieso sich Nicole von ihm trennte, ist dem TV-Bauer noch immer nicht ganz klar: «Ich habe gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Ich habe Nicole mehrmals gefragt, was los sei, aber sie konnte mir keine Antwort geben.» Offizieller Grund sei die grosse Distanz gewesen. Und die Tatsache, dass sich Werner nach der Sendung verändert habe. «Es war alles nicht mehr so harmonisch wie zu Beginn», sagte sie.

Auch Werners 73-jährige Mutter meldet sich in der Folge zu Wort. Sie ist froh, hat es mit Nicole nicht geklappt. Schon von Anfang an habe sie gemerkt, dass die Freundin ihres Sohnes nicht auf den Bauernhof passe. Eine Frau, die «das Handy in der einen Hand hat und mit der anderen im Internet surft», könne keine Hilfe im Alltag sein. «Aber ich wollte Werner nichts sagen. Ich wollte nicht, dass er meint, ich gönne es ihm nicht.»

Wie gehts es nun mit Werner weiter? Wird er sich nach dieser Enttäuschung je wieder verlieben können? «Ich glaube, das kommt schon wieder», sagt er zuversichtlich. Aber für den Moment kommt eine neue Beziehung nicht infrage. Erst muss er den Schock verdaut.

«Bauer, ledig, sucht...»: Dienstag, um 20.15 Uhr, auf 3+.

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» finden Sie in unserem Dossier auf SI online.

Auch interessant