Sommerdrinks kurz nach der Geburt Annemarie Carpendale löst mit Foto Shitstorm aus

Vor wenigen Wochen sind Annemarie und Wayne Carpendale Eltern geworden. Dass sich das Paar bereits wieder Sommerdrinks gönnt und dem Säugling die Milchflasche gibt, sorgt bei Annemaries Fans für grosse Empörung.
Annemarie Carpendale Porträt
© Getty Images

Annemarie Carpendale ist vor wenigen Wochen zum ersten Mal Mama geworden.

Annemarie Carpendale, 40, und ihr Mann Wayne, 41, geniessen ihr Elternglück in vollen Zügen. Die «taff»-Moderatorin und der Schauspieler waren am vergangenen Sonntag bei dem schönen Wetter mit ihrem Baby unterwegs. Dabei machten sie laut Annemaries neustem Instagram-Foto Halt in einem Münchner Restaurant. Für die frischgebackenen Eltern gab es einen erfrischenden Sommerdrink, der Kleine bekam den Schoppen.

«Das Kind muss auf das Beste verzichten»

Schon in den ersten Stunden nachdem die Deutsche das Bild hochgeladen hat, hagelt es Kommentare. Viele von Annemaries Follower entrüsten sich, dass der Säugling aus der Milchflasche trinken muss. Ein User schreibt empört: «Das Kind muss auf das Beste verzichten, was es von der Mutter bekommen kann, aber die Mutter kann nicht mal für ein halbes Jahr auf Alkohol verzichten! Wer so etwas postet als frischgebackene Mutter... Sorry.»

Galerie: So schön war Annemarie Carpendales Schwangerschaft

Neben der Diskussion, ob Annemarie Carpendale ihr Kind denn nun stillt oder nicht, geben auch die zwei Sommerdrinks zu reden. Eine Person schreibt: «Gewisse Follower schlussfolgern hier, dass es easy ist ein Kind zu bekommen und nach einer Woche geht das wilde Partyleben weiter. Und das ist doch schade.»

Andere User finden es in Ordnung, dass sich das Paar nach der Geburt einen Sommerdrink gönnt. «Ihr macht das genau richtig. Und was richtig ist oder nicht, darf jeder für sich entscheiden», schreibt jemand unter dem Bild.

Das Paar hält sich aus der Diskussion raus

Annemarie Carpendale selbst hat nicht auf den Shitstorm reagiert. Gut möglich, dass es sich bei den Sommerdrinks auf dem Bild um eine alkoholfreie Variante gehandelt hat. Ob die Fernsehfrau nun stillt oder nicht, weiss man nicht. Fest steht: Es ist nicht das erste Mal, dass die Carpendales eine Milchflasche dabei haben. Bei Annemaries letztem Instagram-Beitrag, auf dem das Paar mit dem Kleinen auf einer Decke kuschelt, ist ebenfalls ein Schoppen zu sehen. Ob darin nun ihre abgepumpte Milch oder Milchpulver ist, ist ein gut gehütetes Familiengeheimnis.

Auch interessant