David Beckham Babybauch-Foto: Er widersetzt sich seiner Frau

Während sie schläft, drückt David Beckham auf den Auslöser - und stellt das Bild ins Internet. Doch Ehefrau Victoria dürfte darüber nicht sonderlich erfreut sein.

Mit grosser dunkler Brille, einem Oberteil im Bandeau-Stil und Tuch um die Hüfte liegt Victoria Beckham in der Sonne. Es ist ein seltenes Bild der hochschwangeren Designerin, das - verbotenerweise - ihr Ehemann David aufgenommen und auf seine Facebook-Seite gestellt hat. Verboten deshalb, weil Victoria erst vor kurzem betonte, ihren Babybauch nicht zur Schau stellen zu wollen.

«Ich gehöre nicht zu jenen Personen, die schwanger in der Öffentlichkeit posieren.» Sie sei natürlich stolz, ein weiteres Kind zu erwarten, fühle sich glücklich und gesegnet, aber «ich werde meine Kleider einfach nicht ausziehen».

Ihr Mann denkt darüber offensichtlich anders. Als Kommentar zu dem Bild schreibt der Fussballer: «Habe das Foto gemacht, als sie gerade nicht hingeschaut hat. Sie sieht so wunderbar aus - so kurz vor der Geburt».

Zunächst hiess es, Victoria wolle ihr Baby am Nationalfeiertag der USA zur Welt bringen. Deshalb hagelte es auch am 4. Juli bereits Glückwünsche, doch das Paar gab Entwarnung. Noch haben Victoria und David ihre erste Tochter nach drei Jungs nicht willkommen heissen können. In den nächsten Tagen dürfte es allerdings soweit sein.

Auch interessant