Zwischen diesen Bildern liegen nur wenige Monate Claudia Effenberg ist kaum wiederzuerkennen

Was ist denn da passiert? Claudia Effenberg wirkt an einem Event um Jahre gealtert. Gründe für ihre Verwandlung vom Mädchen- zum Oma-Look können vielfältig sein.
Claudia Effenberg Instagram Facebook Frisur Dirndl
© Dukas

Claudia Effenberg (l.) an einer Lesung ihrer Freundin Kerstin Strato.

Zugegeben: Wir haben Claudia Effenberg erst auf den zweiten Blick erkannt. Die 50-Jährige begleitete ihre Freundin, Schriftstellerin Kerstin Strato, zu deren Lesung nach Berlin und präsentierte ihren neuen Look, der sie - auch wegen ihrer Frisur mit Föhn-Welle - deutlich älter erscheinen lässt.

Das mädchenhafte Aussehen von damals, wie zum Beispiel im vergangenen Herbst auf dem Münchner Oktoberfest, ist passé.

Claudia Effenberg Facebook Instagram Frisur Dirndl
© Getty Images

Eigentlich kennen wir Claudia Effenberg so.

Neben der neuen Frisur wirkt auch ihr Gesicht aufgedunsen und deutlich breiter. Hat da etwa jemand nachgeholfen? Ein Schönheitschirurg schliesst das gegenüber der «Bild»-Zeitung nicht aus. «Es kann aber auch sein, dass sie zugenommen hat.» Dagegen aber sprechen ihre zu hohen Augenbrauen, was auf eine Nebenwirkung von Botox deuten könnte.

Die Frau von Fussballtrainer Stefan Effenberg, 47, sieht dagegen genügend Schlaf als Grund für ihre optische Veränderung

Auch interessant