Mario Balotelli Der Fussballer ist verlobt

Nach der Trennung im vergangenen Monat will der Fussballer der ganzen Welt zeigen, dass er es mit Fanny Neguesha ernst meint. Mario Balotelli hat seiner Model-Freundin einen Antrag gemacht.

Anfang Mai haben sie sich getrennt, kurz darauf haben Mario Balotelli, 22, und Fanny Neguesha, 22, wieder zueinander gefunden - nun sind der Fussballer und das Model sogar verlobt. Auf ihrer Instagram-Seite postete die Freundin von Mario Balotelli ein Foto eines Verlobungsringes. «Es ist offiziell», kommentierte Fanny Neguesha das Bild.

Balotelli habe der Belgierin am Wochenende einen Antrag gemacht, schreibt die britische Zeitung «The Sun». Und ein Insider verrät: «Mario und Fanny haben bereits öfters darüber gesprochen zu heiraten. Aber dieses Mal ist es ernst.» Neguesha habe den Antrag begeistert angenommen. «Sie werden gemeinsam in den Urlaub fahren und den grossen Tag planen.»

Die Verlobung kommt überraschend - gerade einmal seit sechs Monaten sind der Stürmer des AC Milan und seine schöne Freundin ein Paar. Vergangenen Monat trennten sich die beiden, weil Mario Balotelli dem Fussballclub Real Madrid ein unseriöses Angebot gemacht hatte. Er versprach, dass Fanny mit allen Spielern Sex haben würde, wenn Real Madrid überraschenderweise im Champions-League-Rückspiel gegen Borussia Dortmund gewinnen würde.

Auch interessant