Mario Gomez Der Schuss ist wieder zu haben

Noch am Oktoberfest strahlten Fussball-Star Mario Gomez und seine Freundin Silvia für die Fotografen um die Wette. Jetzt aber soll Schluss sein: Der Bayern-Stürmer und die Pharmazeutin haben sich getrennt.
Nach neun Jahren trennt sich das Traumpaar des deutschen Fussballs: Über die Gründe, die zum Bruch ihrer Liebe führte, schweigen sich FC-Bayern-Star Mario Gomez und Silvia Meichel aus.
© Dukas Nach neun Jahren trennt sich das Traumpaar des deutschen Fussballs: Über die Gründe, die zum Bruch ihrer Liebe führte, schweigen sich FC-Bayern-Star Mario Gomez und Silvia Meichel aus.

Das Liebes-Aus von Mario Gomez, 27, und Silvia Meichel, 26, kommt für viele aus heiterem Himmel. Dabei galten der Fussball-Profi und seine Jugendliebe als das Traumpaar des deutschen Fussballs. Lange neun Jahre liebten sie sich - seit zwei Monaten jedoch gehen sie getrennte Wege, schreibt Bild.de. 

Der Grund für die Trennung ist nicht bekannt. Das Paar liess über seinen Anwalt verlauten, dass es aus Schutz der Privatsphäre keine Stellungnahme abgeben werde. Gomez und Meichel sollen sich jedoch im gegenseitigen Einvernehmen getrennt haben.

Der Halbspanier und seine ehemalige Langzeitfreundin lernten sich während der Schulzeit in Stuttgart kennen. Noch im Sommer wurde spekuliert, ob sich das Paar verlobt habe. Damals zeigte sich Silvia mit einem auffälligen Ring am Finger. Der Stürmer-Star des FC Bayern München jedoch dementierte die Gerüchte.

Auch interessant