After-Baby-Body verstecken? Aber sicher nicht! «Lost»-Star Evangeline Lilly zeigt sich bereits im Bikini

Kurz nach ihrer Niederkunft ist Evangeline Lilly zurück - knapp bekleidet im Bikini. Die Schauspielerin geniesst entspannte Ferien auf Hawaii. Mit dabei: ihr Neugeborenes.

Bislang hat sie die Geburt ihres zweiten Kindes nicht offiziell bestätigt. Das braucht sie aber auch gar nicht mehr: Paparazzi-Bilder zeigen Schauspielerin Evangeline Lilly, 36, mit ihrem Baby in einem Strandpark auf Kauai. Der Star aus «Lost» und «Der Hobbit» macht Ferien auf Hawaii und wirkt dabei äusserst entspannt. Von Baby-Blues keine Spur, im Gegenteil: Lilly hat sich bereits wieder ins Bikini geschmissen. Dass sie nach ihrer kürzlichen Niederkunft noch ein paar Pfunde und Wölbungen zu viel hat, ist ihr dabei vollkommen egal. Die Freude über ihr Söhnchen überwiegt, sie geniesst die Auszeit sichtlich.

Für die Kanadierin und ihren Langzeitfreund Norman Kali, 36, ist der Junge der zweite Nachwuchs. Im Mai 2011 kam Kahekili (auf Hawaiianisch «Donner») zur Welt. Details zum zweiten Söhnchen gibts bislang noch nicht. Lilly hatte die Schwangerschaft auch erst im Juni bei einer Filmpremiere offenbart, als der Babybauch nicht mehr zu übersehen war. Geht es nach ihr, ist die Familienplanung noch lange nicht abgeschlossen. «Ursprünglich wollte ich sechs Kinder haben. Ich liebe es einfach wahnsinnig, schwanger zu sein», sagte sie einst in einem Interview. Sie denke aber auch über Adoptionen nach.

Evangeline Lilly (Twitter) schwanger Ant-Man-Premiere
© Getty Images

Evangeline Lilly bei der Filmpremiere von «Ant-Man» im Juni 2015.

Auch interessant