Ricky Martin «Ich bin ein glücklicher schwuler Mann»

Nachdem der Sänger Ricky Martin immer wieder beteuerte, dass er auf Frauen stehe, outet sich der 38-Jährige jetzt auf seiner Homepage: «Ja, ich bin schwul und gesegnet, der zu sein, der ich bin.»

Der Sänger Ricky Martin steht auf Männer, wie er in seinem Blog schreibt: «Ich bin stolz darauf, ein glücklicher schwuler Mann zu sein. Ich bin gesegnet, der zu sein, der ich bin.» Weiter erklärt der 38-Jährige sein Coming-Out: Er habe vor einigen Monaten beschlossen, seine Memoiren zu schreiben. Für ihn sei von Anfang an klar gewesen, sich von jenen Dingen zu befreien, «die ich seit langer Zeit mit mir trage.»

Lange war die sexuelle Ausrichtung des Sängers ein offenes Geheimnis. Viele vermuteten die Homosexualität von Martin, er beteuerte allerdings immer wieder in Interviews: «Ich bin ein moderner Mensch, lebe ein erfülltes Leben, fühle keine Hindernisse in mir.» Und: «Wenn ich homosexuell wäre, warum sollte ich es nicht zugeben? Ich bin ein normaler Mensch. Ich liebe Frauen und Sex. Ich bin ein echter heissblütiger Puertoricaner, aber ich fühlte mich nie zum eigenen Geschlecht hingezogen.»

Der Sänger ist seit 2008 Vater der Zwillinge Matteo und Valentino, die ihm eine Leihmutter ausgetragen hat.

Auch interessant