Sandra Bullock Jetzt bricht sie ihr Schweigen

Ein Sex-Tape mit Sandra Bullock und ihrem Noch-Mann Jesse James erhitzt die Gemüter. So sehr, dass sogar die Schauspielerin erstmals redet – zumindest ein bisschen.

Motorenöl, Lederklamotten, Nazi-Utensilien sowie die beiden Hauptdarsteller Sandra Bullock, 45, und Noch-Ehemann Jesse James, 40: Ein Sex-Video, in dem es das Paar mehr als nur bunt treiben soll, hat es in sich.

Radaronline.com streute am Wochenende Gerüchte über ein angebliches Sex-Tape. Ein Insider will demnach sogar wissen, wie eine nackte Sandra vor einem salutierenden Jesse kniet. Alles erstunken und erlogen! Hollywood-Star Sandra Bullock meldet sich erstmals seit den diversen Skandalen um ihren Ehemann zu Wort und gibt People.com zu Protokoll: «Es gibt kein Sex-Tape, es gab nie eins und es wird nie eins geben.»

Doch dann schweigt Sandra wieder. Wie sie mit der Tatsache umgeht, dass ihr Ehemann sie mit mindestens elf Frauen betrogen haben soll – dazu äussert sie sich (noch) nicht.


 

Auch interessant