Sie war bei Scientology Das Leben von Jim Carreys Ex-Freundin, † 30

Am Montag wurde Cathriona White tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Jim Carreys Ex-Freundin beging Selbstmord. Wer war die Frau, von der sich der Schauspieler erst vier Tage zuvor trennte?
Jim Carrey Cathriona White tot Selbstmord
© Dukas

Cathriona White und Jim Carrey - eines der letzten offiziellen Bilder stammt vom letzten Mai.

«Cathriona war ein strahlendes Licht in unserem Leben, das von der ganzen Familie sehr geliebt wurde. Wir werden sie schrecklich vermissen», lässt die Familie von Cathriona White im «Irish Independent» ausrichten. Jim Carreys Ex-Freundin - er trennte sich von ihr vier Tage zuvor - beging am Montag Selbstmord.

Die Frage nach dem Warum bleibt bislang unbeantwortet. Sie hat zwar einen Abschiedsbrief hinterlassen, adressiert an den Schauspieler, doch zum Inhalt ist nichts bekannt. Ein Freund bezeichnet die 30-Jährige gegenüber dem «People»-Magazin gegen aussen hin als sehr fröhlichen Menschen. «Sie war sehr freundlich und unglaublich herzig. Sie sorgte sich um ihre Mitmenschen, lebte zugleich aber sehr zurückgezogen und war schüchtern.» White habe nie im Mittelpunkt stehen wollen. «Nur wenige wussten sogar, dass sie mit Jim Carrey zusammen war.» Sie habe die Beziehung nicht an die grosse Glocke hängen wollen. «Ich muss zugeben: Ich wusste eigentlich nie, was in ihrem Kopf vorgeht.»

Vermutlich wusste der Freund auch nicht, dass die Maskenbildnerin Scientologin war. Das schreibt die «Daily Mail» und bezieht sich auf Recherchen des Journalisten Tony Ortega, der seit über 20 Jahren über die Sekte schreibt. Wie ihm Insider erzählen, war White seit über fünf Jahren Scientology-Mitglied. Die Sekte habe sie auch dazu ermutigt, ihre Heimat Irland für die USA zu verlassen, um dort entsprechende Kurse zu besuchen. Jim Carrey soll davon gewusst haben.

Scientology sei zunächst besorgt gewesen, dass White kein Scientology-Mitglied datet. Doch da sie bereits den sogenannten Reinigungs-Rundown - ein Entgiftungsprogramm - hinter sich hatte, schien die Gefahr gebannt, die von einem Aussenstehenden wie Carrey hätte ausgehen können.

Carrey und White lernten sich vor drei Jahren kennen und lieben. Die beiden hätten sich gegenseitig Halt gegeben, denn: Wie Jim soll auch Cathriona an Depressionen gelitten haben, wollen Insider laut Hollywoodlife.com wissen. Der 53-Jährige äusserte sich geschockt über Selbstmord. «Ich bin tief traurig über den Tod meiner lieben Cathriona», liess er ausrichten. Sie sei eine «zerbrechliche irische Blume» gewesen - «zu sensibel für diese Erde».

Auch interessant