Mit offenem Haar So sieht man Kronprinzessin Victoria selten!

Zu einem Abendtermin kommt Victoria von Schweden in einem schönen Blumenkleid, High Heels – und offenen Haaren. Eine Seltenheit! Auf Gotland wandert die Kronprinzessin dafür regelmässig. 
Victoria von Schweden
© Dukas

Seltener Anblick: Kronprinzessin Victoria mit offenem Haar. 

Was für eine schöne Überraschung!  Zu 99 Prozent ihrer öffentlichen Auftritte erscheint Victoria von Schweden mit einem Dutt oder Pferdeschwanz, doch am Montagabend trug sie ihr schönes langes Haar für einmal offen. Richtig mädchenhaft sieht die 40-Jährige so aus und mindestens zehn Jahre jünger. Eine perfekte Frisur, um das Verspielte und Mädchenhafte ihres Blumenkleides zu unterstreichen. 

Kein Essen verschwenden

Und das Unkomplizierte passt auch zum Anlass: Victoria besuchte in Stockholm ein Pop-up Restaurant, das ausschliesslich mit Zutaten kocht, deren Verfallsdatum an diesem Tag ansteht. Die Köche kreieren damit wahre Leckerbissen und versuchen gleichzeitig, die Leute für einen sorgfältigeren Umgang mit Lebensmitteln zu sensibilisieren. Essen nicht verschwenden - und auch keine Zeit mit einer aufwendigen Frisur!

Victoria von Schweden
© Dukas

Natürliche Schönheit: Kronprinzessin Victoria (m.) besuchte in Stockholm das Pop-up Restaurant ReTaste.

Das Wandern ist der Prinzessin Lust

Weniger mädchenhaft, dafür richtig bodenständig, zeigte sich die Kronprinzessin ein paar Tage zuvor. Am vergangenen Freitag unternahm sie eine ihrer beliebten Wanderungen durch Schweden. Dieses Mal nach Gotland, wo ihre Nichte Leonore Herzogin ist. Victoria hatte dabei sichtlich Spass und wir schwelgen ein bisschen mit und sehnen uns bei diesen Bildern Richtung Norden.

Grosse Freiheit auf dem Berg: 

Victoria von Schweden
© Dukas

Ob sie demnächst davonfliegt...? Victoria auf Gotland, sichtlich gelöst.

Und im Wasser: 

Victoria von Schweden
© Dukas

Der Fischer und die Kronprinzessin.

Sehen Sie hier das Leben von Kronprinzessin Victoria in Bildern: 

Auch interessant