Charles & Camilla Liebeskrise? Sie soll ausgezogen sein

Schwarze Wolken hängen über dem Buckingham Palast: Britische Medien berichten, dass es um die Beziehung von Prinz Charles und Herzogin Camilla schlecht stehe. Alles nur Gerüchte oder ist die Trennung tatsächlich eine Frage der Zeit?
Während Charles als Adliger geboren wurde, ist für Camilla die Welt der Royals noch immer gewöhnungsbedürftig, heisst es aus diversen Quellen.
© Dukas Während Charles als Adliger geboren wurde, ist für Camilla die Welt der Royals noch immer gewöhnungsbedürftig, heisst es aus diversen Quellen.

Sieben Jahre lang dürfen sich Prinz Charles, 63, und Herzogin Camilla, 64, nun schon offiziell lieben. 2005 gab die britische Königin Elizabeth, 85, ihr Einverständnis zu der Verbindung - nach Jahren der heimlichen Liebschaft.

Nun soll die Beziehung gemäss der britischen Zeitung «Daily Star Sunday» vor dem Aus stehen. Offenbar schüttete Camilla ihrer Coiffeuse Jo Hansford, die sich seit 20 Jahren um ihr Haar kümmert, ihr Herz aus. «Camilla hasst den Druck, dem sie als Royal ausgeliefert ist», erzählt Hansford. Deshalb sei die Herzogin vor zehn Tagen aus dem gemeinsamen Heim ausgezogen und wohne nun in einem Landhaus in Cotswolds. Dort geniesse sie die Ruhe, nehme sich Zeit für Gartenarbeiten.

Achtzig Anlässe hätten Charles und Camilla in der letzten Zeit zusammen wahrnehmen sollen, nur bei neun waren sie gemeinsam erschienen. «Charles wurde in diese Welt hineingeboren, Camilla lernte sie erst später kennen», erklärt Hansford das Problem. Der Rummel um ihre Person, die Aufmerksamkeit, der Druck - das alles ist zu viel für Camilla. Und auf das Verständnis ihres Gatten kann sie in dieser misslichen Lage auch nicht zählen, meint ihre Coiffeuse: «Sie erträgt die herrische Natur und die ewigen Forderungen des Prinzen nicht mehr.»

Zurzeit versucht Charles, Camilla zur Rückkehr zu bewegen. Und auch der Hof zeigt sich besorgt ob den Ereignissen, erzählen Mitarbeiter der royalen Familie. Ein weiterer Ehe-Skandal um den künftigen König Grossbritanniens dürfte die britische Monarchie in Schwierigkeiten bringen, sind sich Hof-Experten sicher.

Alles zu den Royals finden Sie im Dossier von SI online.

Auch interessant