Familienzuwachs mit 58 Jahren Das sind Madonnas Zwillingsmädchen

Was gemunkelt wurde, ist jetzt amtlich: Madonna hat Zwillinge aus Malawi adoptiert. Auf ihrem Instagram-Account stellt die Sängerin ihre beiden Adoptivtöchter vor.
Madonna mit Zylinder
© Dukas

Madonna hat jetzt sechs Kinder: zwei leibliche und vier adoptierte.

Mit 58 Jahren ist Madonna noch einmal Mutter geworden. Und das gleich doppelt! «Ich kann nun offiziell bestätigen, dass der Adoptionsprozess der Zwillingsschwestern aus Malawi abgeschlossen ist. Ich bin überglücklich, dass sie nun Teil unserer Familie sind», teilt die Pop-Diva auf Instagram mit - inklusive Bild vom neusten Familienzuwachs.

Die beiden Mädchen sind vierjährig und heissen Esther und Stella. Wie bereits Tochter Mercy James, 11, und Sohn David Banda, 11, stammen sie aus einem Waisenhaus in Malawi. Madonna hat zudem zwei leibliche Kinder: Lourdes, 20, und Rocco, 16.

In Schwester Lourdes haben die kleinen Zwillinge offenbar auch schon einen Babysitter gefunden. Bereits im Juli 2016 postete Madonna dieses Bild von ihren Töchtern:

 

3 Beauties! Lola spends time with twins, Stella and Esther at Home of Hope Orphanage:

Ein von Madonna (@madonna) gepostetes Foto am

Auch interessant