Blitzhochzeit Model Angela Martini hat in Strapsen geheiratet

In Las Vegas haben sie sich das Jawort gegeben: Das Schweizer Model Angela Martini und der Filmemacher Dragos Savulescu sind jetzt Mann und Frau.
Angela Martini Dragos Savulescu Hochzeit
© Instagram

Unkonventionell: Das Schweizer Model Angela Martini entschied sich für ein Outfit, das mehr wie ein Dessous als ein Hochzeitskleid aussieht.

Blitzhochzeiten in Las Vegas sind beliebt, so auch unter Prominenten. Jetzt hat es die Schweizer Schönheit Angela Martini getan. Die 31-Jährige hat gestern offenbar in einer Blitzaktion ihrem Freund Dragos Savulescu, 39, das Jawort gegeben.

Erst 2016 wurde bekannt, dass die beiden ein Paar sind. Jetzt schritten sie bereits vor den Altar. Dabei trug Martini, die es 2010 an der Miss-Universe-Wahl unter die Top 10 schaffte, ein aussergewöhnliches Outfit. Schwarze Spitze, Strapsen, ein paar weisse Röschen in der Hand. Auch der Bräutigam kommt mit offenem Hemd léger daher.

Auf ihre spontane Aktion ist Martini ganz schön stolz. Auf Instagram veröffentlicht sie mehrere Bilder (Instagram-Galerie unten) und schreibt: «Vergangene Nacht habe ich den Mann meiner Träume geheiratet! Unser Leben ist ein Film und wir wagen, es zu leben, wie wir wollen! So unkonventionell, so verrückt!»

Angela Martini ist im Alter von zehn Jahren von Albanien in die Schweiz gezogen. Seit elf Jahren lebt sie in den USA. Der gebürtige Rumäne Dragos Savulescu lebt seit 2013 in Los Angeles.

Auch interessant